Die besten Möglichkeiten zur Verwendung einer Work-for-Hire-Vereinbarungsvorlage

Suchen Sie nach einem Mietvertrag für Ihr Unternehmen? Wir haben eine Vorlage bereit, die Sie heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Vorlage herunterladen
PDFs Vorlage – Vorlage für einen Arbeitsvertrag

Das Konzept der unabhängigen Auftragsvergabe ist weitaus vielfältiger, als viele Menschen glauben. Oft werden diese Auftragnehmer nur für kurze Zeit benötigt. Bei der Ausführung der angeforderten Dienstleistungen sind jedoch sowohl sie als auch die Kunden, die sie beauftragen, mehreren erheblichen Risiken ausgesetzt. Dazu könnten gehören:

  • Verpassen der Frist für den gewünschten Abschluss des Jobs
  • Nichtzahlung gemäß Einzelrechnung
  • Weitergabe vertraulicher Informationen

Ein Mietvertrag kann alle Parteien schützen, indem er den Umfang der Dienstleistungen, die erwartete Zahlung und Optionen zur Beilegung potenzieller Streitigkeiten umreißt. Um dieses Dokument zu verdeutlichen – und die Notwendigkeit einer Vorlage für einen Arbeitsvertrag – haben wir einen Leitfaden entwickelt, der Folgendes hervorhebt:

  • Grundlegende Details, die in einem Mietvertrag enthalten sein müssen
  • Zusätzliche Klauseln, die hilfreich sein könnten
  • Fehler, die Sie vermeiden sollten

Grundlegende Details, die in einem Mietvertrag enthalten sein müssen

Keine zwei befristeten Vertragsjobs sehen genau gleich aus, und daher wird jeder Arbeitsvertrag ein bisschen anders sein. Dennoch können diese Grundlagen in jeder Vorlage und jedem fertigen Dokument erwartet werden:

  • Beschreibung aller erbrachten Leistungen. Dieser Abschnitt sollte detailliert sein. Welche Leistungen erbringt der Anbieter konkret? Was kann der Kunde in Bezug auf das fertige Produkt erwarten?
  • Vergütungsdetails. Der Vertrag sollte erläutern, wie der Dienstleister entschädigt wird. Je nach Situation enthält dieser Abschnitt möglicherweise den Betrag, mit dem der Anbieter zu rechnen hat, sowie Einzelheiten zum Rechnungsstellungsprozess.
  • Eigentum am Endprodukt. Stellen Sie sicher, dass der Kunde nach Abschluss der Dienstleistung alle Rechte am fertigen Produkt besitzt. 
  • Vertraulichkeit. Bei der Zusammenarbeit mit Auftragnehmern müssen Kunden häufig proprietäre Informationen weitergeben, die sie lieber privat halten möchten. Eine Vertraulichkeitsklausel kann das Risiko verringern, dass solche Informationen ohne Erlaubnis weitergegeben werden.

Zusätzliche Klauseln, die hilfreich sein könnten

Abhängig von den individuellen Umständen können zusätzliche Klauseln erforderlich sein, um einen vollständigen Schutz zu gewährleisten. Erwägen Sie, Folgendes zu Ihrem Arbeitsvertrag hinzuzufügen:

  • Beendigung. Unter welchen Umständen kann der Werkvertrag gekündigt werden? Wie läuft die Auszahlung im Kündigungsfall ab? Wenn es sich um geschützte Informationen handelt, stellen Sie sicher, dass diese Klausel angibt, ob Materialien oder fertige Produkte an den Kunden zurückgegeben werden sollten.
  • Vereinbarungsdaten. Die Laufzeit des Vertrages kann begrenzt werden, wenn es einen bestimmten Termin gibt, an dem die Leistungen erbracht werden sollen. Diese Klausel kann auch darauf hinweisen, dass die Vereinbarung am Tag ihrer Unterzeichnung in Kraft tritt.
  • Änderungsmöglichkeiten. Sollte die Vereinbarung irgendwann geändert werden müssen, muss sie Verfahren zur Vornahme von Änderungen erläutern. In der Regel werden beide Parteien vorgeschlagenen Änderungen schriftlich zustimmen.

Fehler, die Sie vermeiden sollten

Dokumente, die gründlich erscheinen, enthalten oft erhebliche Fehler, die sowohl den Auftraggeber als auch den Auftragnehmer gefährden können. Vermeiden Sie diese vermeidbaren Fehler, wenn Sie mit Ihrer Arbeitsvertragsvorlage fortfahren:

  • Unklare Sprache. Von der Leistungsbeschreibung bis hin zur Vergütung sollte jeder Teil des Werkvertrags konkretisiert werden, damit später kein Interpretationsspielraum besteht. Dieser Ansatz kann die Wahrscheinlichkeit von Streitigkeiten drastisch reduzieren. Denken Sie daran, dass Vorlagen angepasst werden können und sollten
  • Hinweise auf ein Arbeitnehmer-Arbeitgeber-Verhältnis. Mietverträge sollten deutlich machen, dass die Person, die die Dienstleistungen erbringt, als unabhängiger Auftragnehmer und nicht als Angestellter handelt. Häufig erklären Lohnarbeitsverträge auch, dass Dienstleister nicht die Absicht haben, Partnerschaften oder andere Arten von Treuhandverhältnissen einzugehen.

Den Mietvertrag unterzeichnen lassen

Sobald Ihr Vertrag abgeschlossen ist, ist es an der Zeit, den letzten Schritt zu tun und ihn unterschreiben zu lassen. Bewahren Sie den Vertrag und alle Unterzeichner auf. Dieser Vorgang ist sowohl einfacher als auch sicherer, wenn er über Nitro Sign abgeschlossen wird. Starten Sie Ihre kostenlose Testversion , um zu erfahren, wie dieser Service funktioniert und warum er so vorteilhaft ist.

Vorlage herunterladen

Relevante Vorlagen

PDF-Vorlage - Vorlage für Vereinbarungen zur Softwareentwicklung
Suchen Sie nach einer Vereinbarung zum Schutz geistigen Eigentums, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben eine Vorlage, die Sie noch heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
PDFs Vorlage – Vertragsvorlage für die Landschaftsgestaltung
Suchen Sie nach einer Vertragsvorlage für die Landschaftsgestaltung, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben eine Vorlage bereit, die Sie heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
PDF-Vorlage - Angebotsschreiben-Vorlage
Suchen Sie nach einer Vorlage für ein Angebotsschreiben, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben eine Vorlage bereit, die Sie heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie die Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat, sowie die Trends und Technologien, die die Arbeit in 2022 und darüber hinaus prägen.