Nitro Blog

Prinzipien für Erfolg und Wohlbefinden bei der Entwicklung von Produkten bei Nitro im Jahr 2020

Hand-Holding-Compass-By--1000x1000.png

Bei Nitro haben wir ein unglaublich talentiertes und diverses Engineering-Team mit einer starken Kultur, die unsere Mitarbeiter in den Mittelpunkt unseres gesamten geschäftlichen Handelns stellt.

Bei Nitro haben wir ein unglaublich talentiertes und diverses Engineering-Team mit einer starken Kultur, die unsere Mitarbeiter in den Mittelpunkt unseres gesamten geschäftlichen Handelns stellt. Unsere Produktteam-Prinzipien legen dar, was wir bei Nitro schätzen, und helfen uns bei der Entscheidungsfindung, um sicherzustellen, dass wir auch weiterhin einen Arbeitsplatz schaffen, an dem die Mitarbeiter ein Gefühl der Wahlfreiheit, der Eigenverantwortung und des Wohlbefindens erleben. Dieser Beitrag skizziert den Ansatz von Nitro für die Produktentwicklung – den wir in der Praxis immer weiter verfeinern und umsetzen – und geht darauf ein, wie dieser Ansatz uns dabei geholfen hat, erfolgreich auf Vollzeitarbeit im Home-Office umzustellen und dabei unseren Werten treu zu bleiben: hohe Leistung, kein Bullshit und „Be Good“.

Obwohl wir das Jahr 2020 haben, leben wir immer noch in einer Welt, in der Top-down-Hierarchien und Führungsstile nach dem Prinzip „Command and control“ in vielen Unternehmen akzeptiert oder sogar erwartet werden. Ein Führungsstil wie „Command and control“ setzt das Schlimmste im Menschen voraus. Angestellte bringen Fähigkeiten mit, aber sie haben wenig oder gar keine Autonomie. In der Regel liegt die Entscheidungsgewalt bei einer Person, die in der Hierarchie höher steht.

This approach does not get the best out of people. Leaders observe sub-optimal behaviors in their people and ironically believe that things could be better with even more command and more control. In a situation where everyone is working from home (WFH), autonomy and trust are critical to success. Controlling leadership behaviors undermine the autonomy and trust of your people. In addition, command and control requires a clear line of sight to all parts of the system. This is challenging while WFH and introduces significant overhead and waste. It simply will not work in a modern organization operating in a competitive environment whose business needs require creative people to build innovative products.

Zeit, sich anzupassen

In den letzten 120 Jahren wurde mit diesen Methoden in traditionelleren Organisationen viel erreicht. Doch Mitarbeiter wollen nicht mehr in Unternehmen arbeiten, in denen sie einfach tun müssen, was ihnen gesagt wird, keinen Einfluss auf ihre Rolle oder die Leitung des Unternehmens haben und Befehle befolgen müssen, weil sie von jemandem kommen, der in der Hierarchie weiter oben steht. Diese Methoden führen zu Mitarbeiterabwanderung und werden an wirklich modernen Arbeitsplätzen nicht funktionieren, in denen die Menschen ihren Lebensunterhalt mit Denken verdienen.

Studies have revealed that globally, two-thirds of people are not fully engaged in their work. This is a catastrophic waste of human potential. Behavioral science and psychologists have also shown that command and control leadership styles actually demotivate people. Research consistently shows that this is especially true for people who need to problem solve or be creative and innovative at work.

This is hugely relevant to the work we do at Nitro. We reject command and control leadership styles. We believe that our people want to work hard and apply their craft for the benefit of the business and our customers. Our people want to do the right thing. Therefore, we choose to minimize hierarchy and eliminate command and control. However, when you minimize hierarchy in an organization, to avoid harmful chaos, you need various practices to ensure cohesion and collective alignment. Defining our key principles within the product group is one such practice. These principles are guiding truths for our system of belief and behavior.

Kernprinzipien des Produktteams von Nitro

Leistung geht vor

Unsere leistungsorientierten Prinzipien sind wichtig, weil unsere Produkte aus den Reihen unserer Mitarbeiter stammen. Deshalb brauchen wir Prinzipien, die Kreativität, Innovation und Kompetenz unterstützen. Eine hohe Leistung stellt einen Wettbewerbsvorteil für unser Unternehmen dar, doch dieser muss auf nachhaltige Weise erreicht werden.

1) Play to Win. We believe that we will never reach our full potential by being cautious and safe. We operate under extremely competitive conditions and within a creative economy. To achieve impact at scale in this world we must be fearless, move fast and play to win.

2) Autonomy. We believe in an environment and culture where team members are encouraged to participate in decision making and provide leadership in all areas where they have developed competence and confidence.

3) Accountability. Although we seek strong business alignment and maximum customer impact when making decisions, we are accountable for our work and our decisions. Autonomy comes with responsibility.

4) Growth Mindset. We learn and grow from our mistakes. We develop our competence and master our craft as we implement our company’s mission.

Kein Bullshit

Schlechtes zwischenmenschliches Verhalten, mangelnde Offenheit und organisatorische Spießroutenläufe tragen wenig dazu bei, Produkte zu entwickeln, die unsere Kunden lieben. Unser „No Bullshit“-Prinzip hilft uns, diese Verhaltensweisen zu vermeiden.

1) Kultur ohne Schuldzuweisungen. Wir lernen und verbessern uns stattdessen.

2) Communications. We understand that high quality information exchange must occur within engineering and between engineering and the other parts of the business in order to support our key principles of autonomy and accountability.

3) Be Authentic. Be yourself. Be honest. Be straight with yourself and your colleagues but always do this with respect.

Be Good

Im Jahr 2020 ist die Entwicklung von Produkten ein sehr dynamischer Prozess, der von allen talentierten Mitarbeitern, die wir einstellen, eine effektive Zusammenarbeit erfordert. Diese Prinzipien sind entscheidend für kluge, kreative Menschen, die viele verschiedene Ideen entwickeln und sich eventuell nicht einig sind, wie die nächsten Schritte aussehen sollen.

1) Unvoreingenommenheit. Wir sind empfänglich, offen und positiv gegenüber abweichenden Denkweisen. Wir freuen uns sehr über Anregungen, Meinungen und alles, was unsere Kollegen dabei unterstützt, ihre Stimme zu finden. Wenn wir anderer Meinung sind, drücken wir das mit Respekt aus. Wir bleiben stets unvoreingenommen.

2) Respect. We are committed to treating everyone with respect and fairness in all situations and scenarios. We expect others to do the same with us.

3) Collaboration. Nitro is a team. We collaborate with and support our colleagues throughout the company so that we can achieve the company’s goals together.

Zusammenfassung

At Nitro Engineering, in addition to building products our customers love, we are also striving to build a truly modern organization regarding how we organize ourselves and how we approach our work. We are focused on creating an environment where people experience a sense of choice, ownership, and well-being at work. We do this so that our many smart creative people can maximize their talent and positively impact on our business whilst also maintaining a healthy and upbeat perspective on life at Nitro. This is equally true when we are working in the office or when we are working from home.

The best part is that we’re hiring, come and make an impact on a powerful mission with Nitro. See our open roles here.

Content-Bibliothek

Digitale Dokumententransformation von Anfang bis Ende

In der neuen Studie vergleicht und bewertet GigaOm die Funktionalität und Fähigkeiten der branchenführenden E-Signatur- und PDF-Lösungen.
Portions of this page translated by Google.