Hinweise zu Dokumentenvorlagen für dauerhafte Vollmachten

Sie suchen eine dauerhafte Vollmacht für Ihr Unternehmen? Wir haben eine Vorlage, die Sie noch heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Vorlage herunterladen
PDF-Vorlage - dauerhafte Vollmacht POA-Vorlage.jpg

Dauerhafte Vollmachten geben einer Person eine weitreichende Befugnis, im Namen einer anderen Person zu handeln. Je nachdem, welcher Staat und welche Vorbehalte enthalten sind, können sie auch einer anderen Person erlauben, Entscheidungen über die Gesundheitsfürsorge für eine Person zu treffen.

Was Sie hier finden:

  • Was ist eine Dauervollmacht?
  • Welche Vollmachten können bei der Verwendung von Dauervollmachten erteilt werden?
  • Kann eine Vollmacht gekündigt werden?
  • Wichtige Überlegungen zur Verwendung einer dauerhaften Vollmacht
  • Hilfreiche Ressourcen

Was ist eine Dauervollmacht?

Eine dauerhafte Vollmacht (POA) wird einem Vertreter (eigentlich einem Anwalt) erteilt, um im Namen einer anderen Person zu handeln. Dieses Rechtsdokument ermöglicht es einer Person, für eine andere Person so zu handeln, als ob die Person in der Lage wäre, selbst tätig zu werden. Vorbehaltlich der Beschränkungen, die in der dauerhaften Vollmacht aufgeführt sein können, kann der Vertreter Immobilien, Aktien und Anleihen kaufen und verkaufen, Steuerentscheidungen treffen, Klagen im Namen des Herstellers einreichen und eine Vielzahl anderer Funktionen ausüben.

Eine dauerhafte Vollmacht muss erstellt werden, wenn der Ersteller (die Person, die die Vollmacht erteilt) bei klarem Verstand ist. Anders als eine Generalvollmacht bleibt die Vorsorgevollmacht auch dann voll wirksam, wenn der Ersteller urteilsunfähig werden sollte.

Welche Vollmachten können bei der Verwendung von Dauervollmachten erteilt werden?

Der Ersteller einer Dauervollmacht kann seinem Bevollmächtigten tatsächlich so viel oder so wenig Vollmacht erteilen, wie er will. Sie haben auch die Befugnis (zum Zeitpunkt der Erstellung), die Verwendung einer dauerhaften Vollmacht in bestimmten Situationen einzuschränken.

Der Vertreter (oder eigentlich der Anwalt) muss jederzeit durch seine Unterschrift bestätigen, dass er im Namen des Herstellers handelt. Die Art und Weise, wie dies geschieht, ist, wenn sie Dokumente unterzeichnen, die sie als „tatsächlicher Anwalt“ oder mit der Angabe „unter POA“ unterzeichnen.

Ein Beispiel dafür wäre, dass John Smith der Macher und Joe Black tatsächlich der Anwalt ist. Die Unterschrift auf einem Scheck oder einer anderen Transaktion wäre:

John Smith von Joseph Black POA (oder eigentlich Anwalt)

Kann eine Vollmacht gekündigt werden?

Solange der Ersteller der Dauervollmacht psychisch gesund ist, kann er eine Dauervollmacht widerrufen oder die Vollmacht an eine andere Person übertragen, wenn er dies wünscht.

Wichtige Überlegungen zur Verwendung einer dauerhaften Vollmacht

Bei der Verwendung einer Vorlage für eine dauerhafte Vollmacht ist es wichtig, einige der folgenden Punkte zu beachten:

  • Führen Sie alle Einschränkungen auf – wenn der Anwalt tatsächlich nicht befugt ist, medizinische Entscheidungen zu treffen, geben Sie diese Tatsache an, wenn Sie eine Vorlage für eine dauerhafte Vollmacht anpassen. Alle Beschränkungen sollten klar aufgelistet werden.
  • Datum des Inkrafttretens – wenn es bestimmte Ereignisse gibt, die dazu führen, dass der Anwalt tatsächlich übernimmt, sollten diese angegeben werden. Wenn es ein bestimmtes Datum gibt, an dem die POA in Kraft tritt, und ein Ablaufdatum, sollten diese angegeben werden.
  • Todesinformationen – eine dauerhafte Vollmacht bleibt in Kraft, es sei denn, der Anwalt wurde tatsächlich über den Tod des Herstellers informiert. Dies ist wichtig, da es sonst zu finanziellen Konsequenzen für die POA kommen könnte.

Es ist immer eine gute Idee, jedes juristische Dokument von einem Anwalt überprüfen zu lassen. Obwohl eine dauerhafte Vollmachtsvorlage eine hervorragende Option ist, sollten Sie dennoch überprüfen, ob das Dokument den staatlichen Regeln und Vorschriften entspricht.

Hilfreiche Ressourcen

Unterschriftserfordernisse für Dauervollmachten

Jeder Staat in den Vereinigten Staaten verlangt, dass der Auftraggeber (der Hersteller) die Vollmacht unterzeichnet, nachdem sie angepasst wurde, und verlangt, dass das Dokument notariell beglaubigt wird. Darüber hinaus verlangen viele Staaten immer noch, dass es zwei Zeugen gibt, die möglicherweise auch vor dem Notar erscheinen müssen. In der Regel sollte die Person, die zum Vertreter ernannt wird, auch anwesend sein, um ihre Ernennung „anzunehmen“. Es ist wichtig herauszufinden, welche Gesetze gelten, da einige Statistiken keine Unterschrift eines Zeugen oder Agenten auf diesen Dokumenten erfordern.

Derzeit gibt es keine Staaten, die elektronische Unterschriften auf Vollmachtsterminen zulassen. Es gibt jedoch viele Dokumente, die mit E-Sign-Funktionen vollständig gültig sind. Für diese Fälle sollten Sie Folgendes in Betracht ziehen: a Kostenlose Testversion von Nitro heute.

Vorlage herunterladen

Relevante Vorlagen

PDF-Vorlage - Unterlassungsschreiben Vorlage.jpg
Sie suchen eine Unterlassungserklärung für Ihr Unternehmen? Wir haben eine Vorlage, die Sie noch heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
PDF-Vorlage - Datenschutzrichtlinie Vorlage.jpg
Suchen Sie nach einer Datenschutzrichtlinie, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben eine Vorlage, die Sie noch heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
PDF-Vorlage - Vorlage für ein Wettbewerbsverbot für Mitarbeiter
Suchen Sie nach einer Vereinbarung zum Schutz geistigen Eigentums, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben eine Vorlage, die Sie noch heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie die Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat, sowie die Trends und Technologien, die die Arbeit in 2022 und darüber hinaus prägen.