Nitro Blog

Ohne Sicherheit schläft es sich nicht gut: Webinar zu Nitro Pro mit RMS

lock_screen_fixed1-1-e1460141334970.jpg

Das neue Quartal steht vor der Tür. Sie haben die Aufgabe, das Budget für diesen Teil des Jahres zu planen. Nachdem Sie die Zahlen fertiggestellt haben, speichern Sie Ihre riesige Datei auf dem gemeinsamen Laufwerk (sie ist zu groß für E-Mail!) und teilen dem Finanzdirektor Ihrer Organisation mit, dass sie dort liegt und zur Freigabe bereit ist.

Zwei Tage später marschiert besagter Direktor zu Ihrem Schreibtisch und sagt Ihnen, dass Ihre Zahlen völlig daneben liegen und dass Ihr Job auf dem Spiel steht. Sie ziehen die Akte hoch und stellen zu Ihrem Entsetzen fest, dass Ihr schönes Budget manipuliert wurde. Wie ist es passiert?

Bei dem Tempo, mit dem Dokumente in Unternehmen ausgetauscht werden, können geschätzte Daten, wie etwa das vierteljährliche Budget, leicht einmal in die falschen Hände geraten. Wie lässt sich sicherstellen, dass die Dateien sicher sind?

Wir haben kürzlich ein Webinar abgehalten, das die Integration von Nitro Pro und Microsoft Rights Management Services (RMS)-einer identitätsbasierten Dokumentensicherheitslösung, die den Austausch von PDF-Dateien schützt und dabei auch den Dokumentenzugriff regelt, vorstellte. In diesem Szenario hätte das RMS nur Ihnen und dem Finanzdirektor den Zugriff auf die Datei über personalisierte Logins gegeben – und damit die Möglichkeit einer Störung von außen gänzlich ausgeschaltet.

Sie können das Webinar noch immer hier ansehen. Dokumentensicherheit und Seelenfrieden erwarten Sie!

Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat und welche Trends und Technologien die Arbeit im Jahr 2022 und darüber hinaus prägen werden.