Über - Drücken Sie

Nitro-Gründer als australischer EY Emerging Entrepreneur des Jahres gefeiert

MELBOURNE – 21 November, 2014 – Sam Chandler, Gründer und CEO von Nitro, wurde 2014 EY Australian Entrepreneur of the Year in Melbourne als nationaler Gewinner in der Kategorie Emerging ausgezeichnet. Dies folgt auf Chandlers Sieg in derselben Kategorie für die Südregion im Juli.

Der in Tasmanien geborene Chandler, ein Serienunternehmer, gründete sein erstes Unternehmen in 16 als er noch in der High School war, und sein zweites in 21 während er an der RMIT studierte. Nach der Einführung von Nitro in Melbourne im Jahr 2005 ist das Unternehmen unter der Vision und Führung von Chandler zu einem weltweit führenden Anbieter intelligenter Lösungen für die Dokumentproduktivität mit über 150 Mitarbeitern an fünf Standorten, einschließlich des Hauptsitzes in San Francisco, gewachsen.

Heute werden die preisgekrönten Desktop- und Cloud-Produkte von Nitro täglich von mehr als 500 , 000 Kunden, darunter 50 $ of the Fortune 500 , in fast 200 Ländern verwendet, um papierbasierte Prozesse wie Drucken, Faxen und Scannen und ermöglichen es Unternehmen, Dokumente intelligenter, schneller und sicherer freizugeben, zu signieren, zu genehmigen und gemeinsam daran zu arbeiten.

Chandler nahm die Auszeichnung von der australischen Sportlegende und Tour-de-France-Sieger Cadel Evans entgegen und sagte: „ 2014 war ein entscheidendes Jahr für Nitro – wir haben 75 neue Nitronauts zu unserem globalen Team hinzugefügt und neue Büros in Dublin eröffnet und St. Petersburg und sicherte sich zuletzt eine 15 Mio. USD von der US-Firma Battery Ventures, sodass diese Auszeichnung definitiv ein weiteres Highlight zum Abschluss unseres bisher erfolgreichsten Jahres ist. Ich fühle mich wirklich geehrt und demütig, von so vielen anderen inspirierenden Unternehmern anerkannt zu werden, und obwohl ich diejenige bin, die diese Auszeichnung entgegennimmt, tue ich dies im Namen des großartigen Teams, das wir bei Nitro haben, ohne das der Aufbau dieses Geschäfts einfach möglich wäre nicht möglich sein. Chandler fügte hinzu: „Ich bin auch unglaublich dankbar für die Freundlichkeit und Großzügigkeit der australischen Geschäftswelt, die Nitros Vision von ihren sehr bescheidenen Anfängen als rauflustiges Start-up in Melbourne unterstützt hat, an das wir uns immer erinnern werden.“

Die EY 2014 -Jury würdigte Chandlers Vision und Führungsstärke, die Nitro zum weltweiten Erfolg führten: „Mit Nitro ist Sam ein großes Risiko eingegangen, indem er gegen einige der großen Giganten in Sachen Dokumentenaustausch und Zusammenarbeit angetreten ist. Aber sein innovatives Konzept hat das Unternehmen zu einem ernsthaften Herausforderer werden lassen. Sam hat einen entspannten, lustigen und lässigen Stil, ist aber gleichzeitig absolut auf sein Geschäft fokussiert. Sein Mantra, nie aufhören zu lernen, hat ihm dabei geholfen, eine Reihe von Herausforderungen zu meistern. Schon früh musste er sein Geschäftsmodell komplett neu erfinden, aber er konnte es umdrehen und ist jetzt auf dem besten Weg, ein unglaublich erfolgreiches Unternehmen aufzubauen.“

Über Nitro

Nitro verändert die Art und Weise, wie die Welt mit Dokumenten arbeitet – vom Desktop bis zur Cloud, und erleichtert das Erstellen, Bearbeiten, Freigeben, Signieren und Zusammenarbeiten; online oder offline. Mehr als 500 , 000 Unternehmen betreiben Nitro, darunter mehr als 50 Prozent der Fortune 500 . Als PDF-Softwarepartner der Wahl für Lenovo werden die preisgekrönten Produkte von Nitro, darunter Nitro Pro und Nitro Cloud, täglich von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verwendet. Nitro wurde in Australien gegründet und hat seinen Hauptsitz in der Innenstadt von San Francisco und Niederlassungen in Melbourne, Australien. Dublin, Irland; Nitra, Slowakei; und St. Petersburg Russland. Als eines der am schnellsten wachsenden Privatunternehmen der Welt ist Nitro auch mehrfacher Preisträger von 500 / 5000 , BRW Fast 100 , Deloitte Technology Fast 50 und Software 500
Weitere Informationen: www.gonitro.com.

Über EY Unternehmer des Jahres

EY Entrepreneur of the Year™ gilt als der weltweit renommierteste Wirtschaftspreis und als einziges wirklich globales Programm seiner Art zur Förderung unternehmerischer Aktivitäten unter denjenigen mit Potenzial und würdigt den Beitrag von Menschen, die andere mit ihrer Vision, Führung und Leistung inspirieren. Entrepreneur des Jahres ehrt diejenigen, die erfolgreiche, wachsende und dynamische Unternehmen aufbauen und führen, und würdigt sie durch regionale, nationale und globale Auszeichnungsprogramme in mehr als 145 Städten in über 60 Ländern.

Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie die Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat, sowie die Trends und Technologien, die die Arbeit in 2022 und darüber hinaus prägen.