Nitro Blog

Pride-Monat: Die Hände für die Vielfalt heben

nitro pride month.jpg

Wir bei Nitro fördern ein Gemeinschaftsgefühl, das Vielfalt, Stolz und Integration unterstützt. Von Spendenaktionen und Wohltätigkeitsveranstaltungen bis hin zu einer insgesamt hervorragenden Mitarbeitererfahrung – sind wir immer #NitroProud. Zur Feier des Pride-Monats haben wir mit anderen Nitronauten über ihre Einstellung zum Thema Stolz und dazu gesprochen, was er auf persönlicher und beruflicher Ebene für sie bedeutet.

Was bedeutet Stolz für Sie?

„Stolz bedeutet, die Harmonie der kompatiblen Unterschiede zu feiern.“ – Brian Brandes, Front End Developer

„Die Idee zu feiern, dass Liebe Liebe ist, ist Liebe.“ – Eric Nelson, leitender Designer/Webentwickler

„Fest der Normalität. Jeder ist einzigartig und in diesem Sinne sind wir alle gleich. Daher ist es normal, anders zu sein. Ganz gleich, was Ihre sexuellen Vorlieben, Rassen oder Religionen sind, wir sind alle Menschen, die auf einem kleinen Planeten zusammenleben. Es ist nicht schwer, Menschen mit Würde und Respekt zu behandeln.“ – Alex Edwardes, Kundendienst- und Erfolgsvertreter

„Stolz bedeutet für mich, das zu feiern, was eigentlich belanglose Unterschiede in den sexuellen Vorlieben sein sollten, die zu Diskriminierung und Verletzungen geführt haben und immer noch führen. Stolz ist ein Teil der breiteren Akzeptanz einer Person als Mensch ohne Vorbehalte oder Verzichtserklärungen; alle gleich behandeln“ – David Sheerin, Produktmanager

Wie fördert Nitro die Diversität am Arbeitsplatz?

„Einstellungsabläufe, interne Unterstützung und die ausdrückliche Wertschätzung der Diversität, die wir haben, sowie deren Ausbau“ – Jennifer Trendler, Director, Talent

„Nitro erlaubt Kreativität, verlangt nicht, dass man sich verbiegt, und fördert ein positives, offenes Umfeld.“ – Isabelle Ulliana, Sales Operations Specialist

„Nitro fördert Diversität durch integrative Werte und Feiern der Diversität.“ – Breck Ashdown, Inside Sales Executive

„Wir haben keine gläserne Decke, keine ‚Boys-Club‘-Mentalität, und keine Vorurteile. Ganz im Gegenteil. Die Leute werden aufgrund ihrer Einstellung und Arbeitsmoral eingestellt.“ – Alex Edwardes, Kundenbetreuung und Success Representative

Wie wirkt sich die Vielfalt bei Nitro auf Ihre persönliche und berufliche Entwicklung aus?

„Zu viele Katrinas würden der Kreativität im Weg stehen.“ – Katrina Guillen, Operations Coordinator

„Die Diversität bei Nitro hilft mir beruflich wie auch persönlich, weil sie mir neue Perspektiven aufzeigt und mich mit einem größeren Spektrum von Menschen in Kontakt bringt, von denen ich lernen kann." – Breck Ashdown, Inside Sales Executive

„Ich halte mich einfach an den Ansatz ‚Seid gut zueinander‘ aus dem Handbuch (was ja nun wirklich nicht schwer ist).“ – Mike Richman, Senior Solutions Consultant

Da das Feiern des Pride Month alle Nitronauts zusammenbringt, sind Support Vielfalt und Inklusion ebenfalls eine Mentalität, die sich über diesen besonderen Monat erstreckt. Wir sorgen dafür, dass Nitronauts stolz auf ihre Arbeit sind und täglich ihren Stolz zum Ausdruck bringen können. Mit einer kontinuierlichen Investition in unsere Einstellungspraktiken, die Erfahrungen unserer Mitarbeiter und die allgemeinen Unternehmenswerte sind wir standhaft und konzentrieren uns darauf, Nitro so gut wie möglich zu machen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, was unser Team zu einer so einzigartigen, talentierten Gruppe macht, klicken Sie hier.

Wir suchen ständig nach tollen Mitarbeitern für unser Team. Informieren Sie sich über unsere offenen Stellen!

Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat und welche Trends und Technologien die Arbeit im Jahr 2022 und darüber hinaus prägen werden.