Nitro Blog

Der „Tech Pioneers Report“ platziert Nitro in den Top 25

kangaroo-kiwi-2.png

„Innovation treibt die Diversifizierung der australischen Wirtschaft an. Die Geschwindigkeit und der Umfang der digitalen Veränderungen geben australischen Unternehmen immer mehr Möglichkeiten, Technologien auf neue und aufregende Weise zu nutzen.“

„Innovationen fördern die Diversifizierung der australischen Wirtschaft, und das Tempo und Ausmaß der digitalen Disruption bietet australischen Unternehmen mehr Möglichkeiten, Technologie auf neue und aufregende Weise zu nutzen.“ – Malcom Turnbull, MP Premierminister von Australien

Die digitale Disruption und Transformation haben die Pläne technologieorientierter Führungskräfte in Unternehmen auf der ganzen Welt überholt. Führungskräfte investieren viel Zeit und Ressourcen in Initiativen, die datengestützte Erkenntnisse nutzen, um die Kundenerfahrung zu verbessern.

Mit anderen Worten, sie machen es Käufern einfach und unterhaltsam, sich mit ihren Marken, Produkten und Dienstleistungen zu beschäftigen, während sie von Gerät zu Gerät wechseln.

In Australien wurden 50 Tech-Startups, die genau das tun, im ersten " Tech Pioneers Report " vorgestellt, der von der australischen VC-Firma H 2 Ventures und dem spezialisierten Kreditgeber Investec veröffentlicht wurde.

Der Bericht – der „die aufregendsten und bahnbrechendsten Startups aus Australien und Neuseeland“ präsentiert – wurde zusammengestellt und auf der Grundlage von fünf Schlüsselfaktoren eingestuft: Gesamtkapitalbeschaffung, Kapitalbeschaffungsrate, Standort und Grad der Disruption in der Subbranche sowie das Subjektive der Jury Bewertung des Innovationsgrads von Produkten, Dienstleistungen, Kundenerlebnissen und Geschäftsmodellen.

Nitro, das in 2005 in Melbourne gegründet wurde, steht auf Platz 25 der Liste.

„Wir fühlen uns geehrt, zu den einflussreichsten und innovativsten Technologieunternehmen Australiens und Neuseelands gezählt zu werden“, sagte Sam Chandler, Mitbegründer und CEO von Nitro.

„In der Region entstehen so viele großartige Unternehmen, und wir fühlen uns privilegiert, eines davon zu sein. Trotz unseres Hauptsitzes in San Francisco bleiben wir stolz Australier, und in einer Zeit, in der Störungen von überall kommen können, erinnert uns der Tech Pioneers-Bericht daran, dass Australien und Neuseeland für die globalen Startup- und Innovationsökonomien von wachsender Bedeutung sind.“

In Australien war es für Startups traditionell schwierig, Kapital in der Frühphase zu erhalten – etwas, worüber sich Chandler in der Vergangenheit lautstark geäußert hat . Der australische Premierminister Malcom Turnbull stellt sich dieser Herausforderung mit seiner neuen National Innovation and Science Agenda, die auch darauf abzielt, den Übergang des Landes von einem „ressourcengesteuerten Investitionsboom zu einem Boom, der auf Innovation, Technologie und Handel aufbaut“, zu unterstützen. Erfahren Sie hier mehr über den Bericht.

Herzlichen Glückwunsch an alle 50 Tech-Pioniere!

Finden Sie unter GoNitro.com/Digital-Transformation heraus, wie Nitro Unternehmen hilft, ihre Initiativen zur digitalen Transformation voranzutreiben.

Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat und welche Trends und Technologien die Arbeit im Jahr 2022 und darüber hinaus prägen werden.