Nitro Blog

Nitro Gives pflanzt Bäume

eingebettetes Bild- 1 .jpg

Am Dienstag, dem 24 November, zogen ich und drei meiner Nitronauts -Kollegen unsere Regenkleidung an und machten uns auf den Weg zum East Timor Park in Dublin, um am neuesten Projekt unseres Nitro Gives-Programms, dem Pflanzen von Bäumen, teilzunehmen! Da wir keineswegs Experten für das Pflanzen von Bäumen sind, haben wir uns mit dem Tree Council of Ireland zusammengetan, damit sie uns ihr Fachwissen zur Verfügung stellen können. Mit Schaufeln und Kompost in der Hand und der Hilfe einiger erfahrener Baumpflanzprofis machten wir uns also auf den Weg und pflanzten 8 Bäume in dem wunderschönen Park.

Der Tree Council konzentriert sich auf das Pflanzen, die Bewirtschaftung und den Erhalt von Bäumen in Irland, dessen Ziel es ist, das Pflanzen, die Pflege und die allgemeine Freude an den Bäumen, die auf irischem Boden wachsen, zu fördern. Dazu organisiert der Baumrat Vernetzungsmöglichkeiten und Veranstaltungen, veröffentlicht Literatur und informiert die Öffentlichkeit. Sie halfen uns bei der Organisation unserer Veranstaltung und eine Reihe ihrer wunderbaren Mitarbeiter schlossen sich uns an diesem Tag an, um uns bei unseren Bemühungen zu unterstützen.

Unsere Gründe für die Teilnahme an dieser Aktion waren zweierlei. Wir wollten:

  • Betonen, dass wir bei Nitro nicht nur die Idee des papierlosen Büros unterstützen, sondern dass wir wirklich daran glauben, ein komplett nachhaltiges und umweltbewusstes Unternehmen zu sein
  • Der Gemeinschaft vor Ort etwas zurückgeben

Außerdem war unsere Aktivität Teil unserer registrierten Aktion für die europäische Woche der Abfallreduzierung (European Week of Waste Reduction, EWWR). Die EWWR ist eine europäische Initiative in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Parlament. Der Schwerpunkt der Woche, die vom 21. bis 29. November stattfand, liegt auf der Sensibilisierung für nachhaltige Ressourcen und Abfallmanagement. Das diesjährige Thema der EWWR lautet: „Dematerialisierung: mit weniger mehr erreichen“. In diesem Sinne weisen wir darauf hin, dass Unternehmen ihre Produktivität und ihre Geschäftsprozesse verbessern können, wenn sie im Büro weniger Papier verwenden. Unser Ziel besteht darin, es Unternehmen zu ermöglichen, papierlose Büros zu werden. Über unsere Twitter-Seite bleiben Sie über alle unsere Aktivitäten zur EWWR auf dem Laufenden.

Wir haben diese spezielle Aktivität als Teil unserer EWWR-Aktion ausgewählt, weil es bei der derzeitigen Entwaldungsrate erschreckenderweise weniger als 100 Jahre dauern wird, um jeden Regenwald auf dem Planeten zu zerstören. Etwa 4 Milliarden Bäume werden weltweit jedes Jahr für die Papierherstellung gefällt. Dies macht etwa 35 % aller geernteten Bäume aus. Indem wir Bäume pflanzen, helfen wir, dieses dringende Problem zu bekämpfen. Wir möchten Unternehmen ermutigen, papierlos zu werden und die Bäume zu retten, damit alle davon profitieren können.

Auch wenn das Pflanzen von acht Bäumen nicht viel erscheint, können Sie schon mit einem einzigen Baum großen Einfluss auf unseren Planeten haben. Das ist für eine Einzelperson absolut machbar. Wenn sich Unternehmen engagieren, kann die Wirkung noch größer werden. Loveplugs macht mit und hat sich bereit erklärt, für jede eingehende Bestellung zehn Bäume zu pflanzen. An unserem Baumpflanztag pflanzten wir zwei Eichen, drei Apfelbäume, zwei Stechpalmen und einen Efeubaum, um nicht nur den Park zu verschönern, sondern auch zu helfen, natürliche Ressourcen wieder aufzufüllen, die sonst abgeholzt werden, um unseren wenig nachhaltigen Papierverbrauch zu erfüllen. Jeder Baum wirkt sich wirklich auf die Umwelt aus. Überzeugen Sie sich selbst davon, was ein einziger Baum bewirken kann:

  • Im Durchschnitt generiert ein Baum jährlich schätzungsweise 7 $ an Einsparungen an Umweltvorteilen (dazu gehören Energieeinsparung und verringerte Umweltverschmutzung).
  • Ein einziger Baum erzeugt jährlich etwa 260 Pfund Sauerstoff produzieren.
  • Wasser aus nationalen Wäldern liefert Trinkwasser für etwa 60 Millionen Menschen weltweit
  • Ein Baum kann in einem Jahr so viel Kohlenstoff aufnehmen, wie ein Auto auf ca. 42.000 km produziert. Dies entspricht etwa einer Tonne Kohlenstoff während seiner Lebensdauer
  • Ein Baum ergibt mehr als 16 Riese Kopierpapier, also etwa 8.333 Blatt.

Daher profitiert die Umwelt stark davon, einen Baum zu pflanzen, anstatt ihn zu fällen, um Papier herzustellen.

Wenn auch Sie Ihr Büro papierlos machen möchten, probieren Sie doch einfach eine kostenlose Testversion von Nitro aus, um selbst zu sehen, wie viel Sie bewirken können.

Das Nitro Gives-Programm ist eine Wohltätigkeitsinitiative, die von einer Reihe von Nitro-Mitarbeitern auf der ganzen Welt durchgeführt wird, wobei jeder Mitarbeiter die Möglichkeit erhält, „zurückzugeben“. Wir organisieren und nehmen das ganze Jahr über an vielen Veranstaltungen teil, darunter Kanalreinigungen und Marathons, alle mit dem Ziel, Spenden für wohltätige Zwecke zu sammeln. Für diese spezielle Aktivität hat Nitro Gives eine Spende an den Tree Council geleistet, damit wir an ihrem Family Tree Scheme teilnehmen können.

Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat und welche Trends und Technologien die Arbeit im Jahr 2022 und darüber hinaus prägen werden.