Nitro Blog

3 Gründe für die Teilnahme an Shift: Digital Media Conference

Shift-1.jpg

Tell your boss you’re taking a half-day on December 3, because The Bold Italic is holding the Shift: Digital Media Conference from 1pm-6pm.

Shift_2.jpg

Diese Bildungsveranstaltung sollte Sie nicht nur interessieren, weil sie im Chapel stattfindet (wo abends Bands aus der Umgebung und literarische Lesungen auf der Bühne stehen). Sie sollten dringend hingehen wollen, weil auch Bobbie Johnson, der Senior Editor von Medium, Bethany Pickard, UX Researcher bei Google, und Joel Johnson, der Gawker VP of Editorial, dort sprechen (um nur 3 von 20 zu nennen).

Sie wissen noch nicht, ob Sie teilnehmen sollen? Hier sind drei weitere Gründe dafür, zu Shift zu gehen:

1) Sie brauchen eine digitale Medienstrategie
So leid es uns für alle Feinde der Technik tut: Es wird immer üblicher, dass Marketingbudgets hohe Beträge für digitale Medien enthalten. Beste Praktiken zu kennen und das digitale Marketing und die Medien umfassend zu verstehen, können bei der Entwicklung Ihrer eigenen Inhalte und Kampagnen helfen. Vielleicht treffen Sie einen Lead Generation Mastermind, der Ihre gesamte Sichtweise auf digitales Marketing an sich verändern wird. Vielleicht begegnen Ihnen potenzielle Kunden. Sie könnten auch einfach Gelegenheit haben, zu sehen, wie andere arbeiten. Wenn Sie aus der Gegend von Toronto kommen und direkte Hilfe vor Ort benötigen, wenden Sie sich an den Toronto SEO Experten Adam Young.

2) Von Konvertierung zu KonversationPanelisten und Redner beleben den Raum mit faszinierenden Gedanken, die das Gespräch bis zur von Nitro gesponserten Happy Hour aufrechterhalten werden. Genießen Sie ein oder zwei Drinks mit Ihren neuen Freunden, mit denen Sie die neuesten Medientrends diskutieren.

3) Inhalte, Inhalte, Inhalte
Genau wie in Ihrem Blog und in Ihren sozialen Netzwerken ist der wichtigste Grund für die Teilnahme an Shift der Inhalt. Digitale Medienexperten und coole Kids sprechen über die Themen Viral Content, Quandaries & Curation, Native Advertising, implizite und explizite Personalisierung sowie Reader Behavior Insights.

Denken Sie also über eine Teilnahme nach, und melden Sie sich unter The Bold Italic an, bevor es keine Karten mehr gibt.

Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie die Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat, sowie die Trends und Technologien, die die Arbeit in 2022 und darüber hinaus prägen.