Nitro Blog

5 Minuten mit Allen Manville – dem neuesten Mitglied des Nitro Channel-Teams in der EMEA-Region

Allen_Manville- 151 .jpg

Allen ist unser Director of Channel Sales in EMEA und wir haben uns kürzlich mit ihm getroffen, um seine neue Rolle und seine Pläne für seine ersten Monate bei Nitro zu besprechen!

Wir freuen uns, Allen Manville im Nitro-Team willkommen zu heißen. Allen kommt als Director of Channel Sales in EMEA zu uns und wir haben uns kürzlich mit ihm getroffen, um seine neue Rolle und Pläne für seine ersten Monate bei Nitro zu besprechen!

Können Sie uns etwas über Ihren Werdegang erzählen und was Sie dazu gebracht hat, Nitro beizutreten?

Ich habe mehr als 25 Jahre in der Softwarebranche und bei einem Wiederverkäufer, im Vertrieb und auf Herstellerseite gearbeitet. Diese Erfahrung möchte ich nutzen, um den Nitro-Vertriebspartnern zu helfen, alles zu beschaffen, das sie brauchen, und um sicherzustellen, dass wir ein Programm haben, das die besten Praktiken in diesem Sektor repräsentiert.

Ein Großteil dieser Zeit wurde in Zusammenarbeit mit Partnern bei Microsoft, Adobe und zuletzt bei Snow gearbeitet. Während wir das Nitro-Geschäft in EMEA ausbauen, fühle ich mich gut dafür, unsere Channel-Maßnahmen hier zu leiten.

Das ist zu Nitro gekommen, da sie hier einige großartige Leute und einen hervorragenden Ruf haben. Die Mission ist unkompliziert und etwas, das echten Kundennutzen schafft – wir helfen Unternehmen jeder Größe, Papier zu eliminieren, Geschäftsprozesse zu beschleunigen und die digitale Transformation voranzutreiben.

Was sind Ihre Prioritäten im ersten Schritt?

Erstens bewerte ich, was getan werden muss, um unsere Markteinführung über den Kanal in EMEA zu verbessern. Nitro muss die richtigen Partner an Bord haben, um uns die Abdeckung auf Unternehmens- und Unternehmensebene zu bieten, die wir in EMEA benötigen. Ich werde auch sicherstellen, dass unsere Partner die Befähigung und Unterstützung erhalten, die sie benötigen, um das Wertversprechen wirklich zu liefern.

Die Region erfordert einen proaktiven und manchmal maßgeschneiderten Ansatz für die Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern, aber wir haben bereits einige großartige Dinge auf den Weg gebracht. Wir haben einen vergütungsneutralen Plan erstellt, um unsere Verkäufer weiter zu motivieren, mit dem Kanal zusammenzuarbeiten. Wir haben auch unsere Margen an dem Wert, den unsere Partner uns bringen, neu ausgerichtet, um es attraktiver zu machen, und wir arbeiten kontinuierlich an der Weiterentwicklung des Partnerprogramms selbst.

Was sind die drei Dinge, die jeder Partner über Nitro wissen muss?

  • Tolles, reaktionsschnelles Verkaufsteam, das darauf aus ist, mit Partnern zusammenzuarbeiten, und dafür bezahlt wird, mit ihnen zusammenzuarbeiten!
  • Reife, RIESIGE Marktchance. Wir haben Markendynamik und einen großartigen Produktfit, und Kunden wollen mit uns in allen Segmenten und Branchen ins Gespräch kommen.
  • Unglaubliches Margenpotenzial. Wir bieten den Partnern, mit denen wir zusammenarbeiten, große Gewinnspannen.

Dave Allison, Global Channel Lead bei Nitro, fügte hinzu: "Allen tritt dem Team zu einem entscheidenden Zeitpunkt bei, da wir weiter wachsen und unser Partnernetzwerk erweitern. Wir setzen uns voll und ganz für unser Channel-Programm ein und freuen uns, Allen an Bord zu haben, um die Dynamik voranzutreiben und unsere EMEA-Channel-Strategie auf die nächste Stufe zu heben."

Wollen Sie mehr über das Nitro Partnerprogramm erfahren oder sogar ein Nitro Partner werden? Schicken Sie einfach eine E-Mail an emea.reseller@gonitro.com und fordern Sie weitere Informationen an!

Tags