Benutzeranleitung
Nitro PDF Pro
JavaScript

JavaScript auf Dokumentebene hinzufügen oder bearbeiten

Sie können JavaScript verwenden, um nahezu unendlich viele interaktive Funktionen hinzuzufügen, komplexe Berechnungsformeln zu erstellen und Ihren PDFs dynamischere Funktionen hinzuzufügen.

Skripte auf Dokumentebene werden verwendet, um Funktionen hinzuzufügen, aus denen andere Skripte Routinen in einer PDF-Datei wiederverwenden können. Sie können auch JavaScripts auf Dokumentebene verwenden, um Aktionen aufzurufen, wenn eine Datei geöffnet wird.

So schreiben Sie ein JavaScript auf Dokumentebene

  1. Öffnen Sie das PDF in Nitro Pro
  2. Auf der Formen Band, im Dokumenteneinrichtung Gruppe, klicken Sie auf den Pfeil neben dem JavaScript klicken und dann klicken Dokumentebene
  3. Klicken Neu , und geben Sie einen Namen für das JavaScript ein
  4. Geben Sie im Dialogfeld JavaScript-Editor Ihren Code ein. Im folgenden Beispiel wird eine einfache Routine erstellt, die jedes Mal, wenn die Datei geöffnet wird, ein Warndialogfeld öffnet. Der verwendete Code ist:

    var Nachricht = " Erstellt in Nitro Pro " ;app.alert(msg);

  5. Klicken OK . Wenn Ihr Skript richtig geschrieben wurde, sollte bei jedem Öffnen der Datei ein Dialogfeld angezeigt werden.
Tags
Nitro PDF Pro
Content-Bibliothek

Digitale Dokumententransformation von Anfang bis Ende

In der neuen Studie vergleicht und bewertet GigaOm die Funktionalität und Fähigkeiten der branchenführenden E-Signatur- und PDF-Lösungen.
Portions of this page translated by Google.