Alle Ressourcen
Alles zu PDF

Wie bearbeitet man ein PDF auf dem Mac

Es kann eines der häufigsten und doch ärgerlichsten Dinge sein, die man online tun kann: ein PDF bearbeiten. Warum sind PDFs der Standard für Verträge und Arbeitsverträge, aber so wenige von uns scheinen zu wissen, wie man sie selbst bearbeitet? In den meisten Fällen liegt es einfach daran, dass wir Textverarbeitung von Dokumenten gelernt haben, anstatt Programme wie Adobe Acrobat zu bearbeiten.

Es gibt viele verschiedene Antworten darauf, wie man eine PDF-Datei bearbeitet, abhängig von der Plattform, die Sie verwenden. Wenn Sie einen Mac im Vergleich zu einem PC haben, sind die spezifischen Schritte für den Umgang mit PDF-Dokumenten möglicherweise nicht dieselben und umgekehrt. In diesem Sinne konzentrieren wir uns auf die Bearbeitung einer PDF-Datei auf einem Mac und auf die spezifischen Schritte, die Sie benötigen, um die PDF-Datei nach Ihren Wünschen zu bearbeiten.

Wie wählt man Text in einer PDF-Datei auf einem Mac aus?

Wenn Sie mit einem PDF auf einem Mac arbeiten möchten, bietet Ihnen allein dieser eine Fix alles, was Sie benötigen. Das Bearbeiten von PDFs läuft schließlich auf eine wichtige Frage hinaus: Wie bearbeiten Sie den Text selbst?

  • Öffnen Sie Nitro PDF Pro für Mac. Um das PDF Ihrer Wahl zu öffnen, können Sie auf Öffnen klicken (Befehlstaste + O). Alternativ können Sie das Symbol der PDF-Datei direkt in das Programm ziehen, das es ebenfalls öffnet.
  • Klicken Sie auf das Tool „Text auswählen“. Denken Sie hier daran, wenn das PDF direkt von Papier gescannt wurde, gibt es keinen auswählbaren Text. Wenn das PDF jedoch beispielsweise aus einem Microsoft Word-Dokument konvertiert wurde, wird es das wahrscheinlich tun. PDFs ohne scannbare Texte sind im Wesentlichen Bilder.
    • Um ein ganzes Wort auszuwählen, doppelklicken Sie darauf. Wenn Sie einen dritten Klick für einen Dreifachklick hinzufügen, wählen Sie eine ganze Zeile aus.
    • Möchten Sie auf mehreren Seiten auswählen? Ändern Sie die Seiten und klicken Sie bei gedrückter Umschalttaste auf die nächste Seite. Dadurch wird Ihre aktuelle Auswahl auf die nächste Seite erweitert.
    • Um den gesamten Text in einem Dokument auszuwählen, verwenden Sie entweder Bearbeiten — Alles> auswählen oder drücken Sie Befehl+A. 

Das mag nach vielen Schritten erscheinen, nur um Text auszuwählen, aber denken Sie daran, dass Sie zuerst die Grundlagen aufbauen. Je wohler Sie sich mit den ersten Schritten fühlen, desto einfacher wird es sein, das zu tun, was Sie in den nächsten Abschnitten finden: Formatieren und Ersetzen von Text.

Wie formatiert man Text in einer PDF-Datei auf einem Mac

Einer der Hauptgründe, ein PDF zu bearbeiten, besteht darin, alles richtig auszurichten und konsistent zu formatieren. Sie können das in einem PDF mit ähnlicher Genauigkeit wie in einem Textverarbeitungsprogramm tun — aber auch hier benötigen Sie die richtigen Schritte für Ihr Programm. Bleiben Sie bei Nitro PDF Pro für Mac.
Wie man die Art der Wörter ändert
Schriftart und Textgröße könnte Ihre erste Priorität sein, um die Wörter in ein ansprechenbares Format zu bringen. So geht's:

  • Wählen Sie den Text aus, den Sie bearbeiten möchten. Um alles zu bearbeiten, denken Sie daran, dass Sie Bearbeiten — Alles> auswählen oder Befehl+A verwenden können.
  • Gehen Sie zur Bearbeitungsleiste. Wenn es derzeit nicht sichtbar ist, können Sie Befehlstaste + Umschalttaste+E verwenden, um es anzuzeigen.
  • In der Bearbeitungsleiste sehen Sie Optionen für die Schrift- und Textformatierung. Wenn Ihr Text ausgewählt ist, können Sie einfach verschiedene Optionen für Schriftgröße und Textstil wählen, um die Wörter neu zu formatieren.
Wie man ein PDF auf einem Mac bearbeitet (2) .png

So ändern Sie die Farbe Ihres Textes
Das Ändern der Farbe Ihres Textes passiert vielleicht nicht so oft, aber es kann entscheidend sein, wenn Sie möchten, dass ein ganzes PDF professionell und konsistent aussieht.

  • Wählen Sie Ihren Text aus.
  • Gehen Sie noch einmal in der Bearbeitungsleiste zum Abschnitt Schrift-/Textformatierung.
  • Suchen Sie das Farbsymbol.
Wie bearbeitet man ein PDF auf einem Mac (3) .png

Wenn die Farbe bereits auf Schwarz eingestellt ist, fällt sie möglicherweise nicht so stark auf wie die anderen Artikel, also denken Sie daran.

  • Sobald Sie geklickt haben
Wie bearbeitet man ein PDF auf einem Mac (3) .png

Das Programm erstellt ein Drop-down-Menü. Dies ist der Zeitpunkt, an dem Sie Ihre Farben wählen können. Wenn Sie die Farbe anpassen möchten, können Sie auch zu Andere Textfarbe gehen... um sich die anderen Optionen anzusehen.
Ändern Sie die Position Ihres PDF-Textes.
Was ist, wenn Sie möchten, dass ein Zitat in der Mitte des PDFs hervorsticht, indem Sie es mittig begründen? Obwohl viele Leute nicht darüber nachdenken, die Position des PDF-Textes zu ändern, kann dies eine der wichtigsten Methoden sein, um den Inhalt zu organisieren und ihn leichter lesbar zu machen.

  • Wählen Sie Ihren Text aus. Um die Position des PDF-Texts zu ändern, bedeutet das oft, dass Sie doppelt klicken, um eine ganze Zeile auszuwählen.
  • Kehren Sie unter der Bearbeitungsleiste zu unserem alten Freund zurück, dem Bereich Schrift- und Textformatierung. Sie werden etwas sehen, das so aussieht:
    Wie bearbeitet man ein PDF auf einem Mac (4) .png
    Das gibt Ihnen vier Optionen. Sie können durch Links, Mittig, Rechts und Vollständige Ausrichtung blättern und sehen, welches für Ihre Textauswahl am besten geeignet ist.

Ändern Sie Ihren Zeilenabstand
Seien Sie frustriert, wenn ein1 Absatz 5Leerzeichen zwischen jeder Zeile und eine andere hat keine Leerzeichen? Es kann ein PDF erstellen, das unprofessionell aussieht. Hier erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben können:

  • Wählen Sie Ihren Text aus. Denken Sie daran, dass die Änderungen, die Sie hier versuchen, mit nur einem Wort seltsam aussehen werden, also tun Sie Ihr Bestes, um es im gesamten Text so konsistent wie möglich zu machen.
  • Gehen Sie zu Format —> Schrift —> Grundlinie, um Ihren Zeilenabstand zu ändern. Sie können Standard, Erhöhen oder Niedriger wählen, um Dinge nach oben und unten zu verschieben. Seien Sie bereit, ein wenig zu experimentieren, um herauszufinden, was am besten funktioniert.
  • Alternativ können Sie Format —> Font —> Kern verwenden, um den Abstand zwischen den einzelnen Zeichen zu ändern. Standard, Keine, Festziehen und Lockern sind Ihre Optionen hier. 

Text auf einem PDF redigieren

Wie bearbeitet man ein PDF auf einem Mac (5) .png

Wenn Sie bestimmte Aspekte einer PDF-Datei teilen möchten — aber nicht alle —, dann müssen Sie aus Gründen der Vertraulichkeit vielleicht etwas bearbeiten. So redigieren Sie Text, ohne den Rest Ihres PDF-Dokuments zu ruinieren:

  • Wählen Sie den Text aus, den Sie nur redigieren möchten.
  • Gehen Sie zu Format — Text> redigieren
  • Hier haben Sie zwei Optionen für den Stil, mit dem Sie redigieren. Sie können entweder Blockieren für ein Erscheinungsbild wie den Screenshot hier wählen, oder Sie können Löschen verwenden, wenn Sie einfach ein Leerzeichen anstelle des Textes wünschen.

Was ist, wenn Sie mehr tun müssen, als einen Namen zu redigieren? Was ist, wenn Sie ganze Abschnitte gleichzeitig redigieren möchten? Hier ist was Sie tun:

  • Gehen Sie zu Tools und wählen Sie das Rechteckwerkzeug aus, das wie folgt aussieht:
Wie bearbeitet man ein PDF auf einem Mac (6) .png

  • Wenn dieses Tool aktiviert ist, können Sie klicken und die Maustaste gedrückt halten, um das Rechteck über den Bereich der Seite zu ziehen, den Sie redigieren möchten. Seien Sie vorsichtig. Es lohnt sich, sich die ein oder zwei zusätzlichen Sekunden Zeit zu nehmen, um es richtig zu machen. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie nichts redigieren, was im endgültigen Dokument bleiben sollte.
  • Gehen Sie zurück zu derselben Option, die Sie zuvor gemacht haben: Formatieren — Text> redigieren und wählen Sie dann entweder Blockieren oder Löschen. Bei großen Abschnitten sieht Erase tendenziell besser aus, weil es nicht dazu führt, dass ein großer Block mit hohem Kontrast große Bereiche der Seite einnimmt.

Text in einer PDF-Datei ersetzen

Das ist alles schön und gut, wenn Sie Text aus Gründen der Vertraulichkeit entfernen oder das Aussehen der PDF-Datei ändern möchten. Aber was ist mit der Manipulation des Textes selbst? Sie wären überrascht, wie einfach es sein kann.

Diese Option ist eigentlich die einfachste von allen. Sie werden die Funktion Suchen und Ersetzen hier finden wollen, die so eingerichtet ist, dass Sie alles ändern können, was Sie wollen, vorausgesetzt, Sie wissen, wonach Sie suchen.

Wie bearbeitet man ein PDF auf einem Mac (7) .png

Beachten Sie den Höhepunkt: Das zeigt, wo Sie den Text in der PDF-Datei ersetzen. Geben Sie den Text ein, den Sie ändern möchten, gefolgt von dem, womit Sie ihn ersetzen möchten. Denken Sie jedoch daran, dass es hier ein paar Optionen gibt.

  • Replace ersetzt die einzelne Instanz, was nützlich sein kann, wenn Sie keine dokumentweiten Änderungen vornehmen möchten.
  • Replace All wird jede Instanz Ihrer Abfrage durch die von Ihnen eingegebene Alternative ersetzen. Das kann zum Beispiel nützlich sein, um Namen in Verträgen zu ändern. Aber denken Sie daran, dass dies jede Instanz davon in dem Dokument ändern wird. Das bedeutet, dass Sie ein letztes Korrekturlesen durchführen möchten, um zu vermeiden, dass Sie etwas ändern, das Sie in anderen Abschnitten nicht ändern wollten.

Wenn Sie beispielsweise in einem Vertrag einen Namen unter einem Bereich für die Unterschrift des Empfängers ersetzen müssen, kann dies ein großartiges Tool sein.
Interessiert daran, mit Ihren eigenen Dokumenten zu beginnen? Oder möchten Sie Verträge versenden, die einfach auszufüllende Abschnitte enthalten, damit die Leute ihre eigenen PDFs nicht bearbeiten müssen? Melden Sie sich für eine kostenlose Testversion von Nitro PDF Pro für Mac an und sehen Sie, wie einfach es sein kann, Ihre Dokumente von einem einzigen Ort aus zu verwalten.

Tags
Alles zu PDF Mac

Verwandte Artikel

passwortgeschützt .jpg
Alles zu PDF
November 16 , 2021 11 : 20 Uhr
Müssen Sie ein PDF mit einem Passwort schützen und Sie arbeiten auf einem Mac? Hier erfahren Sie, wie Sie das schnell machen können.
Lesedauer: 6 Min.
Mit Nitro können Sie ganz einfach PDF- und Produktivitätstools integrieren, um die Produktivität in Ihrem gesamten Unternehmen zu steigern.
Alles zu PDF
November 16 , 2021 09 : 35 Uhr
Warum lieben Mac-Benutzer den PDF-Editor von Nitro? Hier sind 10 Gründe, warum Sie zu Nitro PDF Pro für Mac wechseln sollten.
Lesedauer: 3 Min.
Wie komprimiert man ein PDF auf einem Mac (1) .png
Alles zu PDF
November 16 , 2021 11 : 22 Uhr
Das Komprimieren von PDFs auf einem Mac kann manchmal schwierig sein, also haben wir die Schritte aufgeschlüsselt und haben ein Tool für Sie, mit dem Sie das immer und immer wieder problemlos tun können.
Lesedauer: 6 Min.