Nitro_CustomerStories_PacificNational.png
Pacific National erschließt PDF-Produktivität und eSigning for All
„Ich hatte ein spezifisches Ziel: Ich wollte sicherstellen, dass alle in meinem Unternehmen lizenziert sind – selbst die Außendienstmitarbeiter, von denen ich wusste, dass sie Nitro nur selten benutzen würden. Ich wollte diese Tools vollständig in unsere Arbeitsabläufe integrieren und mir keine Gedanken mehr darüber machen, ob ein Teammitglied eine bestimmte Aufgabe ausführen kann oder nicht.“
HAUPTSITZ
Sydney, Australien
UNTERNEHMENSGRÖSSE
3.500+
BRANCHE
Logistik
VERLAUF
Kunde seit 2014
LÖSUNG
Nitro PDF Pro
Arbeitsabläufe durch Digitalisierung vereinfachen
DIE HERAUSFORDERUNG
Digitalisierung und ein kostengünstigerer Umgang mit Dokumenten
Mit 3.500 Mitarbeitern und nur 500 Adobe Acrobat®-Lizenzen war Pacific National auf der Suche nach einer Lösung und einem Anbieter, der ein Lizenzmodell zur Verfügung stellt, das PDF-Produktivität und E-Signatur-Funktionen für jeden Mitarbeiter von Pacific National und nicht nur für ausgewählte Benutzergruppen erschwinglich macht. Die verteilte Belegschaft von Pacific National arbeitete zudem in einer virtualisierten Umgebung und hatte beträchtliche Schwierigkeiten, eine PDF-Produktivitätslösung zu finden, die mit dem Citrix-Desktop des Unternehmens kompatibel war. Über 85 % der Wissensarbeiter von Pacific National waren nicht vollständig für die Arbeit mit PDFs ausgestattet und die Benutzer mussten häufig Dokumente ausdrucken, um sie zu unterschreiben, zu teilen und zu bearbeiten – was zu Papierverschwendung führte und Arbeitsabläufe verkomplizierte.
DIE LÖSUNG
Eine einzige Lösung für virtualisierte Dokumenten-Workflows
Als sich Pacific National von der Muttergesellschaft Asciano Limited trennte, nutzte Sarah McCullough, Business Applications Manager, die organisatorische Umstrukturierung als Gelegenheit, sich näher mit neuen Lösungen für PDF-Produktivität zu befassen. Mit der Lösung verfolgte sie zweierlei Ziele: reibungslose Funktionalität innerhalb der virtualisierten Umgebung von Pacific National und gleichzeitig die Möglichkeit, die gesamte Belegschaft mit wichtigen Tools für die Dokumentenproduktivität auszustatten. „Das Kundenerfolgsteam von Nitro hat uns geholfen, die Vorteile für unsere Benutzer so zu gestalten, dass sie alles nachvollziehen konnten. Wenn wir mehr Software-Partner hätten, die das machen würden, hätten wir eine viel bessere Akzeptanz bei unserer restlichen Software“, sagt McCullough.

Die Ergebnisse

Die Partnerschaft mit Nitro öffnete Sarah und dem Team die Tür für die Planung eines Druckoptimierungsprojekts – ein großer Schritt hin zur Nachhaltigkeitsmission des Unternehmens und Sarahs persönlichem Ziel, letztendlich Papier in der gesamten Belegschaft von Pacific National zu eliminieren.
Icon-64-Scale-dark.svg
Flexibilität bei der Lizenzierung
Sarah fand einen Partner, der ihr die Möglichkeit gab, eine Unternehmens-Lizenzvereinbarung auszuhandeln, über die jeder Benutzer – und jedes Gerät – mit Nitro ausgestattet werden konnte.
Symbol-64 -Retention-dark.svg
Change Management und Unterstützung bei der Einführung
Das Kundenerfolgsteam von Nitro half dabei, die Vorteile von Nitro für die Benutzer zu formulieren und Schulungen für den spezifischen Anwendungsfall verschiedener Benutzergruppen zu entwickeln.
Icon-64-Global-dark.svg
Deployment capabilities
Running a distributed virtualized environment across 90+ sites nationwide meant that Pacific National required a solution that integrated seamlessly with Citrix. After thorough evaluation, Nitro was a winner for easy deployment and maintenance.
Ich habe das Gefühl, dass wir den Leuten wirklich bessere Tools an die Hand geben, um ihre Arbeit zu erledigen, und das für weniger Geld. Letztendlich hilft mir Nitro dabei, mein Ziel zu erreichen: unsere Mitarbeiter in die Lage zu versetzen, die Kosteneffizienz und Produktivität zu verbessern.
SarahMcCullough.jpeg
Sarah McCullough | Business Applications Manager

Was kann Ihr Unternehmen mit Nitro erreichen?

Arbeiten Sie mit einem bewährten Partner zusammen und finden Sie die Freiheit, ohne Kompromisse Großes zu erreichen.

Sehen Sie, wie führende Unternehmen mit Nitro mehr erreicht haben.

Zebra
03. Mai 2021, 19:40 Uhr
Nitro half Zebra, die Benutzerakzeptanz zu beschleunigen und eine kostengünstige Lösung für Dokumentenproduktivität als Standard zu etablieren.
Continental
07. Mai 2021, 19:44 Uhr
Nach einer anfänglichen Testbereitstellung verdoppelte Continental Jahr für Jahr kontinuierlich die Anzahl seiner Nitro-Lizenzen.
T-Mobile
03. Mai 2021, 19:20 Uhr
Nitro hat T-Mobile Austria dabei geholfen, das Change Management zu vereinfachen und die Implementierung an die individuelle Umgebung des Unternehmens anzupassen.
Content-Bibliothek

Digitale Dokumententransformation von Anfang bis Ende

In der neuen Studie vergleicht und bewertet GigaOm die Funktionalität und Fähigkeiten der branchenführenden E-Signatur- und PDF-Lösungen.
Portions of this page translated by Google.