Alle Ressourcen
Elektronische Signaturen

So fügen Sie eine elektronische Signatur auf Android-Geräten hinzu

Wenn Sie Dokumente auf einem Android-Gerät elektronisch signieren müssen, sollten Sie die Anweisungen in unserem Artikel befolgen, um sicherzustellen, dass Sie es richtig machen.

In der Offline-Welt reicht zum Vertragsabschluss lediglich ein Stift. Es gibt keinen Grund, warum es komplizierter sein sollte, wenn Sie stattdessen ein Telefon verwenden. Das Problem? Viele Benutzer von Android-Geräten können manchmal auf Probleme mit elektronischer Signatursoftware stoßen, die für Macs entwickelt wurde, und umgekehrt.

Glücklicherweise gibt es eine einfache Lösung, um diese digitalen Vereinbarungen zu rationalisieren. Mit einer webbasierten Lösung für elektronische Signaturen können Sie ein Dokument in einer E-Mail empfangen, öffnen, den Zugangscode eingeben und es so einfach unterschreiben, als ob Sie einen Stift halten würden. So funktioniert das.

Verwenden Sie Ihr Android-Mobilgerät, um ein Dokument zu signieren

Es gibt gute Neuigkeiten. Wenn Sie eine Geschäftsvereinbarung in Ihrem E-Mail-Posteingang haben, brauchen Sie nur ein Android-Gerät, um sie zu unterschreiben. Keine komplizierten Anmeldungen, keine zusätzliche mobile App zum Herunterladen, nichts davon. Wenn Sie dies jedoch zum ersten Mal tun , müssen Sie die Basic-Statistik kennen. So signieren Sie Dokumente auf Ihrem Android-Gerät elektronisch:

  • Öffnen Sie Ihre E-Mail. Angenommen, jemand verfügt über Nitro, um Ihre Unterschrift anzufordern, sollten Sie eine Betreffzeile wie "So-Und-So hat Ihre Unterschrift angefordert" bemerken. Klicken Sie auf die E-Mail und öffnen Sie sie. Wenn Sie Nitro verwenden, werden Sie feststellen, dass wir zwei wichtige Details angeben: 1) wer die Signatur anfordert und 2) den Namen des betreffenden Dokuments. Sie sehen einen leicht zu erkennenden Link.
  • Tippen Sie auf Dokument signieren . 
  • Wichtiger Punkt: Sie müssen kein Konto erstellen, um als eSign-Empfänger zu signieren. 
  • Nachdem Sie auf „ Dokument signieren“ geklickt haben, können Sie die Vereinbarung überprüfen. Dies ist der gleiche Vorgang, als ob Sie einen Papiervertrag oder ein Stellenangebot persönlich prüfen würden.
  • Wenn die Zwei-Faktor-Autorisierung für erhöhte Sicherheit aktiviert ist, müssen Sie einen bereitgestellten Code eingeben. Diese ist nur vierstellig und einfach zu handhaben.
  • Sobald Sie dort sind, sehen Sie die Bereiche, in denen Sie die Datei signieren und datieren müssen. So sieht es in einem Beispiel auf Nitro aus:
  • Um diese Felder zu unterschreiben, klicken Sie einfach darauf und beginnen Sie mit der Eingabe Ihrer Informationen.
  • Klicken Sie auf Senden .
  • Sobald Sie fertig sind, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link, um die Dokumente für Ihre eigenen Dokumente anzuzeigen. Wenn Sie alle wichtigen Dokumente, die Sie mit Nitro unterzeichnet haben, überprüfen Sie bitte ein Konto.

Und das ist es. Wenn Sie eine elektronische Signatur auf Android verwenden, müssen Sie sich einfach bei Ihrer bevorzugten E-Mail-Adresse anmelden – dieselbe E-Mail-Adresse, die Sie dem Absender des Dokuments gegeben haben – und von dort aus fortfahren. Da Nitro webbasiert ist, befolgen Sie die gleichen wesentlichen Schritte, egal wo Sie sich anmelden.

Initiieren einer elektronischen Signaturanforderung von Android

Der Vorgang zum Hinzufügen einer digitalen Signatur ist einfach zu verstehen. Aber was ist, wenn Sie nicht der Empfänger sind, sondern Ihre PDFs zum Signieren Senden müssen? Können Sie ein Android-Gerät verwenden, um etwas so Kompliziertes wie ein digitales Dokument mit markierten Bereichen zu versenden, damit ein Empfänger sie unterschreiben kann?

Nun, es ist immerhin das 21 . Jahrhundert. Sie werden erstaunt sein, was Sie mit ein paar Klicks erreichen können. Aber lassen Sie uns konkret werden, wie das funktioniert.

  • Melden Sie sich bei Ihrem Nitro-Konto an. (Ja, um Dokumente zu senden und Unterschriften anzufordern, müssen Sie ein Nitro-Konto haben. Keine Sorge. Es gibt eine Kostenlos testenoption, wenn Sie dies selbst testen möchten.)
  • Wählen Sie das PDF oder die Datei des Vertrags aus, den Sie von jemand anderem unterzeichnen lassen möchten. 
  • Klicken Sie auf „Signatur anfordern“ , um den Vorgang zu starten und andere Parteien einzuladen, Ihr Dokument zu signieren. 
  • Dadurch wird ein Fenster geöffnet, das nur nach zwei Feldern fragt: Name und E-Mail-Adresse. Das ist es. Sie müssen niemanden bitten, sich bei Nitro, nur um Ihre Dokumente zu unterschreiben. Sie müssen nur wissen, wer sie sind und wohin Sie den Vertrag senden sollen.
  • Sie müssen ihnen jedoch etwas zum Unterschreiben geben. Das bedeutet, dass Sie das Signaturfeld für den Namen, den Sie signieren müssen, ziehen und es dann an der entsprechenden Stelle im Dokument ablegen. 
  • Machen Sie genau dasselbe mit Date , falls erforderlich.
  • Klicken Sie auf Weiter . Dies bringt Sie zum nächsten Schritt, bei dem Sie die E-Mail-Nachricht anpassen, wenn Sie möchten. Sie können jedoch stattdessen einfach die Standardnachricht arbeiten lassen; es ist vollkommen in Ordnung.
  • Klicken Sie auf Signatur anfordern . Voila! Das Dokument wird nun an die beabsichtigten Benutzer gesendet. Sie erhalten eine Benachrichtigung per E-Mail, wenn sie das Dokument angesehen und unterschrieben haben. Voila! Du bist startklar.

Selbst wenn du nur Android verwendest, kannst du deine elektronischen Unterschriften und Formulare verwalten, als ob du an deinem Schreibtisch warst. Der einzige Unterschied? Du musst deinen Stift nicht verwenden. Und Nitro übernimmt die Speicherung jedes Dokuments für dich, sobald du dich bei dem Konto angemeldet hast.

Warum eine elektronische Signatur auf einem Android-Gerät hinzufügen?

Es ist verlockend, sich diese Liste anzusehen und sich zu fragen, warum Sie sich nicht einfach mit einem Stift hinsetzen und es auf die altmodische Weise tun können. Aber im heutigen digitalen Umfeld muss man auch bedenken, was man verliert, wenn man die Dinge so angeht:

  • Zeit. Ja, Zeit. Es mag den Anschein haben, als wäre das Signieren eines Vertrags mit einem Stift der schnellste Möglichkeit, dies zu tun. Aber in der heutigen Zeit müssen Sie mehr tun, um auf die alte Schule zu gehen. Sie müssen den Vertrag ausdrucken. Sie müssen den Vertrag unterschreiben. Sie müssen ihn unterschreiben. Sie müssen eine Möglichkeit finden, ihn zurückzugeben, und selbst dann bedeutet das oft, dass Sie zunächst eine digitale Version des Dokuments erstellen. So seltsam es klingen mag, das Signieren eines elektronischen Dokuments über Android ist viel näher an die alte Tradition, einfach einen Stift Kampagnenorganisholen.
  • Lager. Mit einem Nitro-Konto haben Sie beispielsweise alle Ihre Verträge in Ihrem Konto. Sie können sie durchsuchen, organisieren und jederzeit darauf zugreifen. Sie müssen nicht einmal eine Ablage machen. Sie müssen nicht mehrere Schränke in Ihrem Büro kaufen. Sie müssen lediglich das Konto haben und die Dokumente vorbereiten. Wir kümmern uns um den Rest.
  • Sicherheit. Wenn die Zwei-Faktor-Autorisierung aktiviert ist, können Sie einen vertragsspezifischen Code verwenden, um sicherzustellen, dass Ihre Verträge nur an die beabsichtigten Empfänger gehen. Dies ist das Online-Äquivalent dazu, jemandem persönlich einen Vertrag zu übergeben, denn es gibt Ihnen diese exklusive Sicherheit, die schwer zu finden ist, wenn Sie einfach einen PDF-Editor verwenden.

Eine elektronische Signatur richtig hinzufügen

Wenn Sie sich hinsetzen und sehen, wie einfach es ist, Ihre elektronische Signatur zu einem Dokument wie diesem hinzuzufügen, werden Sie etwas Interessantes entdecken. Es ist einfacher, als Dinge auf die altmodische Weise zu tun. Es ist auch viel bequemer. Schließlich können Sie problemlos auf die Aufzeichnungen der einzelnen Verträge zugreifen, sobald sie unterzeichnet und gültig sind.

Doch das heißt nicht, dass Sie heute ein vollständiges Konto benötigen. Sie können stöbern und selbst testen. Wenn Sie ein Android-Gerät haben, warum melden Sie sich nicht für eine kostenlose Testversion von Nitro an? Sie entdecken, wie einfach es sein kann, einen Vertrag zu senden, einen Vertrag zu unterzeichnen und einen Vertrag zu speichern – alles bequem von Ihrem bevorzugten Android-Gerät aus. Das ist besser als ein Stift. Alle Annehmlichkeiten und Verbesserungen des 21. Jahrhunderts stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Tags
Elektronische Signaturen

Relevanter Inhalt

Elektronische Signaturen mit Quicksign
Elektronische Signaturen
12. April 2021 14:53 Uhr
Senden Sie Dokumente und fordern Sie sichere, rechtsverbindliche elektronische Unterschriften an.
Lesedauer: 1 Min.
Nitro Sign thumbnail.jpg
Elektronische Signaturen
16. April 2021, 10:47 Uhr
Mit eSigning können Benutzer Dokumente rechtsgültig signieren, ohne sie ausdrucken und von Hand unterschreiben zu müssen.
Lesedauer: 2 Min.
card-ns-create-eSignature.jpeg
Elektronische Signaturen
07. April 2021 14:36 Uhr
Erfahren Sie, wie Sie in wenigen Minuten eine elektronische Signatur einrichten.
Lesedauer: 2 Min.
Elektronische Unterschriften
Ein führender Anbieter von elektronischen Signaturen
Nitro Sign wurde im 2022 GigaOm Radar Report für elektronische Signaturen als führend anerkannt. Erfahren Sie mehr über GigaOms Bewertung und Analyse der Top-Anbieter von eSignaturen in der Kategorie.