Dinge, die bei einer Bestellvorlage zu beachten sind

Suchen Sie nach einer Bestellvorlage, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben eine Vorlage, die Sie noch heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Vorlage herunterladen
PDF-Vorlage - Bestellvorlage

Für jedes Unternehmen, das viele Teile für die Produktherstellung oder Waren für den Wiederverkauf kauft, kann eine Bestellvorlage eine gute Wahl sein. Auf diese Weise können Sie nach Bedarf und für jeden Lieferanten unterschiedliche Bestellungen erstellen, aber dieselbe grundlegende Vorlage verwenden, sodass Sie nicht jedes Mal eine neue erstellen müssen. Es ist einfach und bequem. Hier ist, woran Sie bei Ihren Bestellanforderungen denken sollten.

Table of Contents

Mit einer guten Bestellvorlage können Sie sicherstellen, dass Ihr Unternehmen das bekommt, was es braucht, wenn es es braucht, damit es weiter vorankommen und die Kundennachfrage erfüllen kann.

Hier in diesem Artikel werden wir Folgendes ansprechen:

  • Wichtige Bestelldetails
  • Best Practices für eine Bestellung
  • Tipps für eine sichere Bestellung
  • Wichtige Überlegungen zu Bestellungen
  • Verwandte Quellen für weitere Informationen

Wichtige Details in einer Bestellung

Eine Bestellvorlage ist nicht dasselbe wie Vorlagen für Verträge und Vereinbarungen. Die meisten Bestellungen sind relativ einfach, da sie nicht viele juristische Fachausdrücke und Klauseln enthalten. Dennoch möchten Sie, dass die Bestellungen Ihres Unternehmens dem branchenüblichen Standard entsprechen und für Ihre Lieferanten leicht lesbar und verständlich sind. Die Bestellung sollte enthalten:

  1. Ihre Firmeninformationen – Jeder Anbieter, der Ihre Bestellung erhält, muss die Firma, von der sie stammt, freigeben.
  2. Die Informationen Ihres Lieferanten – Es ist viel einfacher sicherzustellen, dass die Bestellung an den richtigen Lieferanten geht, wenn die Lieferanteninformationen auf der Bestellung stehen.
  3. „Versand an“-Informationen – Möglicherweise haben Sie mehr als einen Standort, und Ihr Lieferant muss wissen, wohin die Artikel gesendet werden.
  4. Artikel- und Mengeninformationen – Was Sie speziell bestellen und wie viele davon, sind beides wichtige Informationen.
  5. Preis und Bedingungen – Die Kosten der Artikel, wann und wie sie bezahlt werden, ob es Versandbedingungen oder Versicherungsoptionen gibt und andere Details sollten alle Teil Ihrer Bestellung sein.

Details wie diese in Ihrer Bestellvorlage machen es Ihnen leichter, sich an alles zu erinnern, was in diese Bestellung aufgenommen werden muss, sodass Sie nicht versehentlich wichtige Informationen auslassen, die Ihrem Unternehmen und Ihren Kunden Probleme oder Verzögerungen bereiten könnten.

Best Practices für eine Bestellung

Durch die Auswahl einer hochwertigen Bestellvorlage kann sich Ihr Unternehmen bei der Zusammenarbeit mit Lieferanten sicherer fühlen. Sie verringern auch das Risiko von Problemen wie verpassten oder verspäteten Lieferungen, falschen Mengen oder Artikeln, die an den falschen Ort gelangen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Bestellung Folgendes umfasst:

  • Die Details Ihres Unternehmens, des Lieferanten, der Artikel, des Preises und der Menge.
  • Die "Versandadresse", auch wenn sie mit Ihren Unternehmensinformationen identisch sind.
  • Die fertige Bestellung mit allem, was ausgefüllt ist, um Probleme zu reduzieren.

Wenn Sie mit der Bestellung von Waren oder Teilen bei Lieferanten beginnen, ist das Beste, was Sie für sich selbst, den Lieferanten und Ihre Kunden tun können, sicherzustellen, dass die Dinge so reibungslos wie möglich abgewickelt werden. Mit einer guten Bestellvorlage geht das einfacher.

So stellen Sie eine sichere Bestellung bereit

Es ist wichtig, Sicherheit für Ihre Bestellung zu haben. Sie möchten nicht, dass es irgendwo verloren geht, da dies zu Verzögerungen führt. Sie sollten auch sicherstellen, dass der Anbieter es abzeichnet, als Bestätigung, dass es eingegangen ist. Eine der einfachsten Möglichkeiten, dies zu tun, ist das elektronische Senden und Signieren. Um Ihre Bestellung sicher aufzubewahren, verwenden Sie Nitro Sign für Ihre Bestellungen und andere wichtige Dokumente. Auf diese Weise wissen Sie, dass alles ordnungsgemäß unterzeichnet und gesendet wurde. Verwenden Sie Nitro Sign für Ihre Bestellungen und andere wichtige Dokumente .

Wichtige Überlegungen zur Bestellung

Eine Bestellvorlage ist eine wichtige Möglichkeit für Unternehmen, die benötigten Waren zu erhalten, unabhängig davon, ob es sich um fertige Waren für den Versand oder um Teile für die Erstellung eigener Produkte handelt. Wenn Sie eine Bestellung abschließen, sollten Sie an Folgendes denken:

  • Fügen Sie alle Besonderheiten für Ihr Unternehmen hinzu, damit der Anbieter schnell und effizient versenden kann.
  • Klare Details darüber, was Sie tatsächlich bestellen, damit Sie die richtigen Artikel und Mengen erhalten.
  • Informationen für besondere Anforderungen, wie Versandversicherung und mehr. 

Mit einer Bestellvorlage kann sich Ihr Unternehmen darauf verlassen, dass es die Details der Beschaffung der benötigten Teile oder Waren einfacher handhaben kann, um die Kunden zufrieden zu stellen.

Verwandte Informationsquellen

Um mehr über Bestellungen zu erfahren, finden Sie hier einige Quellen, die Sie sich ansehen sollten.

Vorlage herunterladen

Relevante Vorlagen

PDF-Vorlage - Buchführungsvertrag Vorlage
Suchen Sie nach einer Buchhaltungsvorlage, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben eine Vorlage, die Sie noch heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
PDF-Vorlage - Vorlage für die Einzugsermächtigung
Suchen Sie nach einer Vereinbarung zum Schutz geistigen Eigentums, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben eine Vorlage, die Sie noch heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
PDF-Vorlage - Vorlage für eine Vereinbarung über Finanzverwaltungsdienste
Suchen Sie nach einem Finanzmanagement-Dienstleistungsvertrag für Ihr Unternehmen? Wir haben eine Vorlage, die Sie noch heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie die Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat, sowie die Trends und Technologien, die die Arbeit in 2022 und darüber hinaus prägen.