Beratung bei der Verwendung von Master Service Agreements (MSAs) mit Kunden

Ein Master Service Agreement ist eine Vereinbarung zwischen Ihnen als Dienstleister und Ihrem Kunden. Diese Dokumente sind sehr unterschiedlich und bieten viel Raum für individuelle Anpassungen, da die Art der Dienstleistungen die Gestaltung des Vertrags bestimmt. Dieser Leitfaden hilft Ihnen dabei, Ihre Master Service Agreement-Vorlage anzupassen und sie effektiv bei Ihren Kunden einzusetzen.

Vorlage herunterladen
VorlagePDFs – Vorlage für Beispielservices

In diesem Leitfaden behandeln wir:


  • Gemeinsame Abschnitte eines Rahmendienstleistungsvertrags
  • Klauseln zum Personalisieren
  • Tipps zur Verwendung von Verträgen mit Kunden
  • Zusätzliche Ressourcen zum Verständnis von MSAs

Gemeinsame Abschnitte einer Master Service Agreement-Vorlage

In Ihrer Master Service Agreement-Vorlage sehen Sie Abschnitte für:

  • Kontaktinformationen für den Dienstanbieter
  • Wie der Dienstleister bezahlt wird
  • Fertigstellungs- und Lieferfristen
  • Leistungsumfang
  • Vergütung für Dienstleistungen
  • Zubehör und Ausrüstung
  • Laufzeit und Kündigung
  • Anwendbares Recht des Staates, der die Vereinbarung überwacht

Einzuschließende Klauseln

Stellen Sie bei der Planung Ihrer Master Service Agreement-Vorlage sicher, dass sie diese wichtigen Schutzmaßnahmen enthält:

  • Unabhängige Auftragnehmerklausel Dies umreißt die Tatsache, dass der Dienstleister ein unabhängiger Auftragnehmer und kein Angestellter ist.
  • Zugangsklausel Darin wird verlangt, dass der Auftraggeber dem Dienstleister Zugang zum Grundstück und Standort für die auszuführenden Arbeiten auf der Grundlage des im Vertrag beschriebenen Leistungsumfangs gewährt.
  • Versicherungsbedarfsklausel Wenn Sie eine Versicherung abschließen, beschreibt diese Klausel, was das ist und wie Sie Ihrem Kunden den Nachweis erbringen.
  • Vertraulichkeitsklausel Ein Dienstanbieter hat manchmal Zugang zu vertraulichen Informationen. Diese Klausel gibt an, dass Sie diese Informationen nicht ohne die Erlaubnis Ihres Kunden weitergeben werden. Es ist ein hilfreicher Schutz, den Kunden zu schätzen wissen.
  • Laufzeit und Kündigungsklausel Darin steht, wann der Vertrag abgeschlossen ist und wie die Vertragsbeendigung gehandhabt wird.
  • Freistellungs- und Freistellungsklausel Diese Klausel weist darauf hin, dass der Dienstleister den Kunden nicht haftbar macht, wenn im Laufe der normalen Arbeit Schäden entstehen.
  • Exklusivitätsklausel Hier können Sie angeben, dass sowohl der Dienstleister als auch der Kunde unter keiner Art von Exklusivvertrag stehen und es ihnen freisteht, ähnliche Vereinbarungen und Verträge mit anderen abzuschließen, wenn dies erforderlich ist.
  • Hinweisklausel Dieser Abschnitt legt fest, wie Änderungen oder Anfragen bezüglich der Vereinbarung gehandhabt werden, normalerweise schriftlich und an die Adresse des Kunden oder Dienstleisters zugestellt. Nehmen Sie zur Vereinfachung die Adresse in den Vertrag auf.
  • Garantieklausel Alle Verarbeitungsgarantien sind hier aufgeführt.

Nutzung von Verträgen mit Kunden

Wenn Sie einem Kunden einen Master Service Agreement vorlegen, kann es zu Rückschlägen kommen. Nicht alle Dienstleister verwenden Verträge, daher sind Ihre Kunden möglicherweise nicht damit vertraut. Hier sind einige Praktiken, die Sie anwenden können, damit sich der Vertrag natürlich anfühlt:

  • Lassen Sie Ihre Kunden sofort wissen, dass Sie einen Vertrag verwenden werden. Wenn sie Fragen stellen, erklären Sie, dass es Sie beide schützt.
  • Machen Sie deutlich, was der Vertrag umreißt, und zeigen Sie, wie er sowohl Ihren Kunden als auch Sie selbst schützt.
  • Halten Sie den Vertrag so kurz wie möglich. Kunden werden keinen langen Vertrag lesen, und das könnte sie abschrecken. Die Verwendung einer Vorlage für einen Master-Servicevertrag hilft Ihnen dabei, unnötigen Wortschatz in Ihrem Vertrag einzuschränken.
  • Versenden Sie den Vertrag rechtzeitig und vor Arbeitsbeginn für vollen Rechtsschutz.
  • Benutzen Nitro Sign zum einfachen und sicheren Sammeln Ihrer Unterschriften.

Zusätzliche Ressourcen zum Verständnis von MSAs

Wenn Sie MSAs mit Ihren Kunden verwenden, berücksichtigen Sie diese Ressourcen, um sie besser zu verstehen:

Erstellen Sie eine Vorlage für einen Rahmen-Servicevertrag mit Unterschrift und Datum

Sobald Sie eine Vorlage für den Master-Service Agreement-Service angepasst haben, fügen Sie das Datum des Inkrafttretens hinzu und erhalten Sie die Unterschrift sowohl des Internetanbieters als auch des Kunden. Dies macht es offiziell, damit die Arbeit voranschreiten kann. Nitro Sign-On macht das Sammeln elektronischer Signaturen einfach. Melden Sie sich an, um eine kostenlose Testversion zu erstellen, um zu sehen, wie es funktioniert.

Vorlage herunterladen

Relevante Vorlagen

PDF-Vorlage - Vorlage für eine Ratenzahlungsvereinbarung
Suchen Sie nach einer Vorlage für Zahlungsvereinbarungen, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben eine Vorlage bereit, die Sie heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
PDF-Vorlage - Pfandverzicht und -freigabe
Suchen Sie nach einer Vorlage für eine Geschäftspartnerschaftsvereinbarung, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben eine Vorlage bereit, die Sie heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
PDF-Vorlage - Pfandverzicht und -freigabe
Suchen Sie nach einer Vorlage für den Verzicht auf Pfandrechte, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben eine Vorlage bereit, die Sie heute an Ihre Bedürfnisse anpassen können.
Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie die Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat, sowie die Trends und Technologien, die die Arbeit in 2022 und darüber hinaus prägen.