Wichtige Informationen zu grundlegenden Mietverträgen

Suchen Sie nach einer Vorlage für einen einfachen Mietvertrag, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben eine Vorlage bereit, die heute an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann.

Vorlage herunterladen
PDF-Vorlage — Datenschutzrichtlinie template.jpg

Vor dem Abschluss von Mietverträgen müssen sowohl Mieter als auch Vermieter ihre Rechte und Pflichten verstehen. Diese können in einer Vorlage für einen Mietvertrag skizziert werden, die die Grundlage für eine positive Beziehung zwischen Vermieter und Mieter bildet.

In diesem Leitfaden behandeln wir die folgenden Grundlagen:

  • Grundlegende Informationen, die in den Vertrag aufgenommen werden müssen
  • Allgemeine Klauseln, die Sie hinzufügen sollten
  • Bewährte Methoden für die Verwendung einer Vorlage für einen einfachen Mietvertrag

Grundlegende Informationen in einem Mietvertrag

Keine zwei Mietverträge sehen genau gleich aus, aber Vorlagen bieten einen soliden Ausgangspunkt. In der Regel enthält eine Vorlage für einen grundlegenden Mietvertrag diese Details:

  • Räumlichkeiten gepachtet. Beschreiben Sie den Standort der Räumlichkeiten. Diese Klausel sollte nicht nur die Adresse enthalten, sondern auch jedes persönliche Eigentum, das der Vermieter besitzt und das in den Räumlichkeiten enthalten sein wird. 
  • Belegung. All diejenigen, die eine Immobilie bewohnen, müssen im Mietvertrag erwähnt werden. Der Name des Mieters wird zu Beginn des Vertrags hervorgehoben, während eine Belegungsklausel die Namen und Geburtsdaten zusätzlicher Mieter hinzufügt.
  • Laufzeit des Mietvertrags. Wann beginnt und endet der Mietvertrag? Beinhaltet die Vereinbarung monatliche Vereinbarungen? Markieren Sie zur Verdeutlichung die ersten und letzten Tage, an denen der Vertrag gilt.
  • Miete. Wie viel zahlt der Mieter jeden Monat? Was passiert, wenn der Mietvertrag nicht am ersten Tag des Monats beginnt? Erwähnen Sie Optionen für die anteilige Bemalung der Miete auf der Grundlage des Inkrafttretens des Mietvertrags.
  • Kaution. Viele Vermieter verlangen eine Kaution, die verwendet werden kann, um Probleme wie Sachschäden (über die allgemeine Abnutzung hinaus) und verspäteter Miete zu behandeln. Jeder Mietvertrag sollte den angeforderten Kautionsbetrag und die Situationen, in denen diese verwendet werden könnte, anstatt sie an den Mieter zurückzuzahlen, detailliert beschreiben. In den Verträgen sollte auch erklärt werden, wie ein Teil der Kaution, der nicht vom Vermieter verwendet wurde, an den Mieter weitergeleitet wird, sobald die Immobilie geräumt ist.
  • Nebenkosten. Einige Vermieter übernehmen bestimmte Nebenkosten, während andere es vorziehen, dass Mieter diese Kosten selbst tragen. Eine Vorlage für einen grundlegenden Mietvertrag sollte bestimmte Nebenkosten hervorheben und angeben, ob sie in der angegebenen Mietzahlung enthalten sind oder nicht. Beispiele hierfür sind Strom, Gas, Wasser und Müllentsorgung.

Klauseln, die dem Vertrag hinzugefügt werden müssen

Die oben genannten Informationen sind wichtig, aber im Idealfall enthalten Mietverträge weitere Details, die spezifisch für die Immobilie und das Wohl des Vermieters und des Mieters sind. Daher beinhalten grundlegende Mietverträge oft diese Bedingungen:
Konsequenzen für verspätete oder unbezahlte Miete. Bis sie Miet- oder Pachtverträge unterzeichnen, sollten potenzielle Mieter genau wissen, was passiert, wenn sie es versäumen, ihre Miete pünktlich zu zahlen. Zu den vereinbarten Strafen können Verzugsgebühren gehören, einschließlich anfänglicher Gebühren und weiterer Bußgelder, falls die Miete nicht bezahlt wird. 

  • Wie mit zurückgegebenen Schecks umgegangen wird. Zusätzliche Strafen oder verspätete Gebühren können verhängt werden, wenn Zahlungen per Scheck zurückgegeben werden. In diesem Abschnitt kann auch erklärt werden, ob — oder unter welchen Umständen — Bargeld als Zahlungsmittel akzeptiert wird.
  • Benachrichtigung, wenn sich der Mietvertrag ändert. Eine spezielle Klausel sollte erklären, wie und wann der Vermieter die Mieter über Änderungen des Mietvertrags informiert. Beispiele hierfür könnten die Kündigung oder Verlängerung des Mietvertrags sowie Mieterhöhungen sein. Es ist üblich, Mieter mindestens dreißig Tage im Voraus über diese Änderungen zu informieren.
  • Haustiere. Wenn Haustiere auf dem Gelände erlaubt sind, kann der Vertrag einen schriftlichen Nachtrag vorschreiben, in dem zusätzliche Kautionen oder Mietzahlungen für Haustiere aufgeführt sind. In diesem Abschnitt sollten auch die Folgen für die Haltung von Haustieren auf dem Gelände ohne die ausdrückliche Zustimmung des Vermieters erwähnt werden. 

Bewährte Methoden für einen Basismietvertrag

Eine Vorlage für einen einfachen Mietvertrag kann Ihnen dringend benötigte Hinweise geben, wenn Sie entscheiden, was in Ihren Vertrag aufgenommen werden soll. Die Unterzeichnung und Ausführung des Vertrags ist jedoch eine ganz andere Sache. Behalten Sie diese bewährten Methoden im Hinterkopf, wenn Sie fortfahren:

  • Nutzen Sie die Gelegenheit, Mietvertragsvorlagen anzupassen. Eine einfache Vorlage für einen Mietvertrag hilft, zu vermeiden, dass wichtige Details aus dem Vertrag herausgelassen werden. Darüber hinaus sollten die Vereinbarungen jedoch an die Realitäten einer bestimmten Immobilie oder die Präferenzen des Vermieters angepasst werden.
  • Verträge sicher halten. Viele Vermieter und Vermieter bevorzugen den optimierten Prozess der Online-Unterzeichnung von Mietverträgen. Dieser Ansatz mag praktisch sein, aber Sicherheitsbedenken sollten berücksichtigt werden. Nitro Sign unterhält strenge Sicherheitskontrollen, um Vermieter und Mieter zu schützen.
  • Seien Sie spezifisch. Geben Sie im Zweifelsfall alle relevanten Details an. Das begrenzt das spätere Konfliktpotenzial. Dollarbeträge und Daten sind besonders wichtig, da diese Einzelheiten alle Zweifel ausräumen. 

Ein detaillierter Mietvertrag kann Vermietern und Mietern gleichermaßen große Sicherheit bieten. Nitro Sign bietet zusätzliches Vertrauen, indem es diesen Prozess so sicher wie möglich gestaltet. Starten Sie noch heute Ihre kostenlose Testversion, um die Vorteile unseres außergewöhnlichen eSign-Workflows zu entdecken.

Vorlage herunterladen

Relevante Vorlagen

PDF-Vorlage — Vertrag für den Umbau von Eigenheimen template.jpg
Suchen Sie nach einer Vertragsvorlage für den Umbau eines Eigenheims, die Sie mit Kunden für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben heute eine Vorlage bereit, die an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann.
PDF-Vorlage — Grundmietvertrag template.jpg
Suchen Sie nach einem Mietvertrag von Monat zu Monat, den Sie für Ihr Unternehmen nutzen können? Wir haben eine Vorlage bereit, die heute an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann.
PDF-Vorlage — Immobilienverwaltungsvertrag template.jpg
Suchen Sie nach einer Vereinbarung über geistiges Eigentum, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden können? Wir haben eine Vorlage bereit, die heute an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann.