Integrationen
Azurblau
Um die Dokumentensicherheit vertraulicher Informationen zu erhöhen, verlassen sich Unternehmen auf Microsoft Azure Information Protection, um Kennzeichnungen für die Klassifizierung zu vergeben. Die Integration von Nitro PDF Pro und Azure IP unterstützt klassifizierte Workflows, um ein reibungsloses Erlebnis zu bieten.

Besser zusammen: Nitro und Azure

Icon-64-Protect.svg
Dokumentensicherheit
Basierend auf der Azure Rights Management (Azure RMS) -Technologie zur Nutzung von Verschlüsselungs-, Identitäts- und Autorisierungsrichtlinien profitieren Ihre Dokumente von verbesserter Sicherheit und Kontrolle über sensible Daten.
Icon-64-Review-light.svg
Nachverfolgung von Dokumenten
Mit Azure IP klassifizierte Dokumente können einfach nachverfolgt und kontrolliert werden, wodurch bösartiges Verhalten oder Datenlecks verhindert werden.
Icon-64-Integrations-light.svg
Nahtlose Integration
Nitro Pro lässt sich nahtlos in Azure IP integrieren und bietet so ein einheitliches Workflow-Erlebnis.

Die wichtigsten Funktionen

  • &Labels-Berechtigungen anzeigen, wie sie in Azure Information Protection festgelegt sind
  • Eine Klassifikationsbezeichnung zu einem PDF hinzufügen, ändern oder entfernen
  • Wenden Sie automatisch Klassifikationsbezeichnungen auf ein Dokument an, gemäß den Einstellungen der Kennzeichnungsrichtlinie, z. wenden Sie eine Standardbezeichnung auf nicht klassifizierte Dokumente an
  • Anzeige geheimer und geschützter Dokumente
  • Geschützte Dokumente im PPDF-Format öffnen
  • Bearbeitung geheimer und geschützter Dokumente, sofern die Genehmigungen dies zulassen