Nitro Blog

Was hindert Regierungsbehörden daran, ICT einzuführen?

When you think of the phrase “red tape,” it’s no secret that government agencies come to mind. Why? They’re notoriously slow moving, both in pace of ‘getting things done’ and in terms of adopting modern technology. Despite some encouraging improvements in the sector, productivity (or the lack thereof) is defined as a key imperative everywhere from the Ernst & Young Government Agenda to the Australian Government’s State of the Service Report.

Red-Tape.jpg

Credit: www.nicholsoncartoons.com.au

So what’s holding our governing bodies back and what do they need to execute these ICT strategies? We set out to find these answers at the government conference, Transitioning to ICT as a Service last February. Here’s what we found:

Freedom of mobile most valued

  • 87 % schätzten Cloud-basierte Lösungen, die einen mobilen Zugriff ermöglichen – immer und überall.
  • 61 % schätzten Lösungen zur gemeinsamen Nutzung von Dateien für Unterschriften, Genehmigungen und Kommentare.

While most of us are already adopting ‘work smart’ strategies by checking emails on the train or jumping on Skype after hours for a global meeting, there are still improvements to be made. Incorporating the ability to easily complete workflows, close deals, and obtain approvals on mobile, such as on Nitro Sign, will shave hours off your day (and maybe save you a few grey hairs).

Military-grade security is a must, not a ‘nice to have’

  • 63 % sagten, dass die Angst vor einer Gefährdung der Unternehmenssicherheit ihre Umstellung auf IKT als Dienstleistung behindert.
  • 44 % nannten die fehlende Annahme durch Beteiligte wie dem Vorstand, dem Management und den Mitarbeitern als Hindernis für den Einstieg.

Wir können mit Freude festhalten, dass Nitros Sicherheit rund um die Uhr und Betriebsabläufe die klassenbesten Funktionen ihrer Art sind. Kombiniert mit Endbenutzer-Sicherheitstools wie Passwortschutz, Verschlüsselung, Schwärzung und Schutz durch Rechteverwaltung war die gemeinsame Nutzung von Daten in der Cloud nie sicherer.

Collaboration is key

  • 68 % der Befragten wünschen sich eine einfache Zusammenarbeit mit mehreren Beteiligten durch gemeinsame Nutzung, Bearbeitung und Verfolgung von Änderungen in Echtzeit.
  • 39% want the ability to improve the approval process with e-signatures.

Die Zeiten, in denen der alte Aktenschrank eine Rolle spielte, sind vorbei. Auch für andere ressourcenverschwenderische Relikte wie klobige Druckmaschinen, Scanner und Fotokopierer steht das Ende bevor. Software für die Dokumentenproduktivität, wie Nitro PDF Pro, verbessert nicht nur den Ablauf der Zusammenarbeit, sondern macht in Kombination mit Nitro Cloud das Erteilen oder Einholen elektronischer Unterschriften zu einem Kinderspiel.

Mit Blick auf die fortschreitende Verschmelzung von Geschäfts- und Verbrauchertechnologien benötigen Regierungen eine IKT-Migrationsstrategie, die für ihre Mitarbeiter und die Bürger, auf die sich ihre Arbeit auswirken kann, relevant ist. Es ist zu hoffen, dass das Gerede von Bürokratie bald der Vergangenheit angehört.

Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie die Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat, sowie die Trends und Technologien, die die Arbeit in 2022 und darüber hinaus prägen.