Nitro Blog

Wie verkauft man von Inhabern online mit den richtigen Papierkramprozessen

1Tierra-Mallorca-RGJ J8 Seay-Unsplash-1 .jpg

Denken Sie darüber nach, Ihr Haus zu verkaufen und mehr von Ihren Gewinnen zu sparen, indem Sie auf den Immobilienmakler verzichten?

Denken Sie darüber nach, Ihr Haus zu verkaufen und Ihren Gewinn zu maximieren, indem Sie ohne Immobilienmakler arbeiten? Die Provision für den Makler kann bis zu 6 % des Verkaufspreises ausmachen (das sind bei einer Wohnung im Wert von 200.000 $12.000 $). Es lohnt sich sicher, online zu verkaufen, wenn Sie denken, dass Sie die den Papierkram selbst erledigen können. Es ist viel einfacher geworden, Dokumente elektronisch zu prüfen, gemeinsam zu bearbeiten und zu unterzeichnen, wodurch der Papierkram beim Verkauf durch den Eigentümer viel weniger einschüchtert. Wollen Sie loszulegen? Hier sind einige hilfreiche Tipps.

Welchen Papierkram benötigen Sie für den Verkauf eines Hauses?

Das Wichtigste zuerst: Welchen Papierkram benötigen Sie, um ein Haus zu verkaufen? Während die Anforderungen an den Papierkram für den Verkauf durch den Eigentümer von Bundesstaat zu Bundesstaat unterschiedlich sein können, gibt es einige Grundlagen, die Sie erwarten können, egal wo Sie leben. Es ist hilfreich, sich eine Checkliste zu erstellen, damit Sie keine wichtigen Dokumente übersehen:

  • Formulare für Angebot und Gegenangebot
  • Formulare für die Offenlegung zu Wohnungen
  • Kaufvertrag für Wohnimmobilien
  • Anlage die Drittfinanzierung betreffend
  • Nachtrag zu Farben auf Bleibasis
  • Bericht zur Hausbesichtigung

Es kann auch nützlich sein, die folgenden Informationen in den Unterlagen zu haben, falls Ihr potenzieller Käufer dies wünscht:

  • Rechnungen für frühere Renovierungen, Upgrades oder Reparaturen
  • Kopien von Stromrechnungen
  • Grundsteuerrechnungen
  • Bankinformationen (für elektronische Geldtransfers)

eSignatur und Zusammenarbeit bei Immobiliendokumenten über Nitro

Es ist zwar noch nicht lange her, dass der Papierkram für den Verkauf eines Hauses viel Druck, Versand, das Übertragen von Dokumenten und sogar persönliche Treffen erfordert hätte, das ist nicht mehr der Fall. Dank Lösungen wie Nitro PDF Pro können Sie Dokumente elektronisch mit Ihren Käufern teilen und sogar den Fortschritt ihrer Überprüfung verfolgen und Kommentare zu PDF-Dateien mit Nitro Sign teilen. (Nitro Sign ist eine Integration innerhalb von Nitro Pro!)

Und dank des ESIGN-Gesetzes von2000 sind elektronische Signaturen rechtsverbindlich. Das bedeutet, dass Sie und Ihr Käufer nicht nur elektronische Dokumente zum Kauf eines Eigenheims austauschen können, sondern Sie können auch Dokumente elektronisch signieren. Kein Drucken, Scannen oder Versenden erforderlich!

Warum sollten Sie Nitro für den Papierkram beim Verkauf durch den Eigentümer verwenden?

Es gibt eine Reihe von Instrumenten, mit denen sich Unterlagen für den Verkauf durch den Eigentümer elektronisch austauschen und elektronische Unterschriften einholen lassen. Nitro Sign bietet eine der intuitivsten und kostengünstigsten Lösungen für eSigning:

  • Nitro Sign ist von überall und über jede Plattform zugänglich.
  • Sie können alle Dokumente, die Sie zur eSignatur senden, einfach verfolgen und verwalten.
  • Nitro PDF Pro ermöglicht es Ihnen, Dokumente mit Kennwortschutz und Berechtigungen zu versehen, um den unbefugten Zugriff oder die Bearbeitung zu beschränken.
  • Es spart enorme Mengen an Papier und Zeit, da die Papierdokumente vollständig aus dem Verkaufsprozess entfernt werden.

Sind Sie bereit, auszuprobieren, wie Nitro die Dokumentation eines Hausverkaufs erleichtert? Verwenden Sie eine zeitlich beschränkte kostenlose Testversion von Nitro PDF Pro und erleben Sie, wie Ihre Produktivität steigt.