Nitro Blog

So verhindern Sie Unterschriftenbetrug

iStock_000037895104Small1-1.jpg

Letzten Monat erschütterte ein Skandal in Australien die Australian Football League. Schwachstellen handschriftlicher Unterschriften wurden aufgedeckt und die Rolle elektronischer Signaturen (oder E-Signaturen) bei der Authentifizierung von Dokumenten wurde dabei hervorgehoben.

Es wird behauptet, dass Stephen Danks, ein Sportwissenschaftler, der im Mittelpunkt des Skandals steht, die Unterschrift des Apothekers Nima Alavi gefälscht und wichtige Dokumente manipuliert hat, die als Beweismittel für einen weithin bekannten Anti-Doping-Fall vorgelegt wurden. Während die Unschuld von Danks noch zu klären ist, ist eines ganz sicher: Der angebliche Verstoß hätte durch die Authentifizierungsverfahren, die elektronische Signaturen bieten, leicht verhindert werden können.

Nima-Alavi.jpg

Apotheker Nima Alavi, der die Vorwürfe gegen Stephen Danks erhob. Bildnachweis: Yahoo TV

Elektronische Signaturen erlauben eine bequeme und zeitsparende Unterzeichnung von Dokumenten, aber noch wichtiger den vielfältigen Schutz der Unterzeichner vor betrügerischen Praktiken. Die Funktion QuickSign von Nitro erlaubt etwa, ein Sicherheitspasswort festzulegen, das jedes Mal eingegeben werden muss, wenn Sie Ihre elektronische Unterschrift verwenden möchten, sodass Sie kontrollieren können, wo und wann Sie Ihr Zeichen setzen.

Um die Sicherheit noch weiter zu erhöhen, können Sie mit Nitro eine elektronische Signatur mit einer digitalen ID (die „digitale Signatur“) anhängen, die ungültig wird, wenn das signierte Dokument nach der Unterzeichnung geändert wird. Im Fall von Stephen Danks hätte die Nutzung digitaler Signaturen bei der Erstellung der angefochtenen Dokumente vielen Beteiligten viele Probleme erspart.

Mit der fortschreitenden digitalen Transformation von Unternehmen ist es zunehmend wichtig, genau zu überlegen, welche Richtlinien für digitale Dokumente, einschließlich sicherer elektronischer Unterschriften, zum Schutz des Unternehmens und seiner Mitarbeiter gelten sollen.

Möchten Sie mehr über elektronische Signaturen erfahren? Registrieren Sie sich für unser bevorstehendes Whitepaper Beyond the Dotted Line.

Tags
Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat und welche Trends und Technologien die Arbeit im Jahr 2022 und darüber hinaus prägen werden.