Nitro Blog

Der Wettbewerb um junge IT-Talente im Zeitalter von Google und Facebook

schwarz-weiße-menschen-kneipenmänner- 1000 x 1000 .jpg

Wie kann Ihr Unternehmen mit den Vergünstigungen, der Bezahlung und dem Prestige, die führende Technologieunternehmen bieten, großartige IT-Talente an sich reißen?

Wie kann Ihr Unternehmen mit den Vergünstigungen, der Bezahlung und dem Prestige, die führende Technologieunternehmen bieten, großartige IT-Talente an sich reißen?

Kürzlich habe ich an einer Konferenz teilgenommen, auf der eine Gruppe erfahrener CIOs ihre obersten Prioritäten für das nächste Jahr diskutierte. Sicherheit, Nachhaltigkeit und digitale Transformation standen ganz oben auf ihrer Liste. Aber das heißeste Diskussionsthema war … Rekrutierung von IT-Talenten.

In der heutigen extrem vernetzten und digitalisierten Welt braucht jedes Unternehmen ein hervorragendes IT-Team, das seinen Mitarbeitern Tools zur Verfügung stellt, die die Produktivität erhöhen. Das ist eine große Aufgabe, die zu einem erbitterten Wettstreit zwischen den führenden Tech-Giganten wie Google, Facebook, Amazon, Apple und Salesforce geführt hat. Viele Fachleute sind sich einig, dass wir heute das bislang schwierigste Umfeld für die Einstellung von Talenten im technischen Bereich haben.

Die durchschnittliche Zeit für die Einstellung eines IT-Mitarbeiters kann je nach Position zwischen zwei und drei Monaten bis zu einem ganzen Jahr betragen. Und Einstiegsgehälter können auch für Nachwuchskräfte in den sechsstelligen Bereich gehen (Antrittsprämien und Aktienoptionen nicht mitgerechnet). Die Konkurrenz ist immens!

Wie kann Ihr Unternehmen also gegen die enormen Gehälter und unzähligen Vergünstigungen dieser Tech-Titanen antreten, wenn Sie nach Top-IT-Talenten suchen?

Hier sind fünf schnelle Tipps, die Ihnen einen Vorteil verschaffen:

1 . Verkaufen Sie Ihren Sinn und Zweck

In den letzten zehn Jahren haben viele Berichte die Millennials (die größte Generation in der heutigen Belegschaft) als narzisstisch, unzuverlässig und illoyal bezeichnet. Betrachten Sie diesen Mythos als widerlegt.

Jüngste Studien zeigen, dass Millennials Karrieren bei Organisationen anstreben, die Sinnhaftigkeit vermitteln, Wachstumschancen bieten und ihre Wirkung deutlich belegen – Werte, die in allen Altersgruppen gefragt sind

Wenn Sie sich mit potenziellen Mitarbeitern treffen, machen Sie die Mission und Vision Ihres Unternehmens deutlich und betonen Sie den Einfluss, den sie als IT-Mitarbeiter auf den Erfolg der Organisation haben können. IT-Talente werden von der Idee angezogen, dass sie tatsächlich etwas bewirken können – etwas, das in einer größeren, auffälligeren Organisation viel schwieriger zu erreichen ist.

2. Machen Sie aus Ihrem Team eine Trainingsmaschine

Junior-IT-Mitarbeiter benötigen oft eine umfassende Ausbildung am Arbeitsplatz, um marktfähig zu werden. Öffnen Sie sich also und teilen Sie Ihr Fachwissen mit ihnen!

Die Entwicklung eines Praktikumsprogramms ist eine großartige Möglichkeit, eine hochwertige Pipeline von engagierten, gut ausgebildeten IT-Mitarbeitern für Ihr Unternehmen aufzubauen. Bis die Neulinge zu IT-Profis aufblühen, die marktfähig genug sind, um von anderen Unternehmen eingestellt zu werden, haben sie Loyalität gegenüber Ihrer Sache und Ihrem Unternehmen aufgebaut.

Alternativ können Sie sich auch überlegen, Mitarbeiter vom anderen Ende des Altersspektrums einzustellen. Sie sind vielleicht nicht so versiert in den neuesten Technologien, aber jeder große IT liebt es. Und sobald sie das tun, werden sie engagierte, loyale Mitarbeiter sein, die die jüngeren IT-Talenten gute Mentoren sein können.

3 . Machen Sie IT-Teammitglieder und Ihre Führungskräfte zum Gesicht Ihres Recruitings

Wenn IT-Kandidaten von Google, Facebook und anderen Technologiegiganten rekrutiert werden, sehen sie sich einem Labyrinth von Personalvermittlern gegenüber, bevor sie Zeit mit potenziellen Kollegen oder Führungskräften finden.

Dass Mitglieder Ihres IT-Teams auf Kandidaten zugehen und ihnen Ihre Führungskräfte während des Rekrutierungsprozesses zur Verfügung stellen, ist ein großes Unterscheidungsmerkmal, und etwas, das sie definitiv nicht von den Großen bekommen. Sie – und Ihr Unternehmen – werden sich als persönlicher und zuordenbarer hervorheben.

4 . Versprechen (und liefern) Sie mehr Möglichkeiten für Karrierewachstum

IT-Mitarbeiter sind dafür bekannt, dass sie ihre Karriere ernst nehmen. In einem größeren Unternehmen, in dem die Rollen viel klarer definiert sind, sind die Chancen, dass ein Bewerber viele Aufgaben übernehmen, mit mehreren Teams zusammenarbeiten und mit der Führungsebene in Kontakt kommen kann, gering. Aber bei IHREM Unternehmen könnte ihnen die ganze Welt offenstehen.

Machen Sie die berufliche Entwicklung zu einem festen Bestandteil der Kultur und der Erwartungen Ihres Teams. Heben Sie dieses Programm im Einstellungsverfahren hervor. Wenn ein talentierter IT-Bewerber einen klaren Weg zum beruflichen Aufstieg in Ihrem Unternehmen sieht, tauscht er Vergünstigungen und ein höheres Gehalt gegen eine schnellere Karriereentwicklung ein.

5 . Beschleunigen Sie den Einstellungsprozess

Es ist eine einfache Frage der Logistik – das erste eingegangene Angebot wird am wahrscheinlichsten angenommen. Wie können Sie diesen oft bürokratischen Prozess effizienter gestalten? Setzen Sie hier auf Technologie.

Beispielsweise kann ein leistungsstarkes Dokumentproduktivitätstool wie Nitro die Überprüfung von Lebensläufen und das Unterzeichnen von Angebotsschreiben innerhalb von Stunden statt Tagen oder sogar Wochen erledigen.

Wenn Sie Ihren Rekrutierungsprozess beschleunigen können, zeigt dies dem Kandidaten, dass Sie ihn schätzen und bereit sind, die Extrameile zu gehen.

Hoffentlich helfen Ihnen diese wichtigen Tipps dabei, großartige IT-Talente anzuziehen. Und denken Sie daran: Um wertvolle Mitarbeiter einzustellen und zu halten, muss es keine Einbahnstraße geben. Wenn sie sich mehr für Snacks und Nickerchen begeistern, passen sie wahrscheinlich nicht zu Ihrem Team. Lassen Sie sie zu Google gehen und schnappen Sie sich stattdessen jemanden, der sich für die Arbeit selbst begeistert. Vertrauen Sie mir, sie sind da draußen!

Haben Sie Tipps oder Geschichten über den Wettbewerb um IT-Talente mit Google, Facebook und anderen? Teilen Sie sie unten!

PS – Durchsuchen Sie offene Stellen bei Nitro – wir konkurrieren genau wie Sie um Top-Talente!

Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat und welche Trends und Technologien die Arbeit im Jahr 2022 und darüber hinaus prägen werden.