Nitro Blog

7 Fakten, die Sie zum Umdenken in Sachen Dokumentenmanagement bewegen werden

nitro-blog-productivity-graphic-building-image.png

Have you ever wondered about the impact your document processes have on your day-to-day life?

Have you ever wondered about the impact your document processes have on your day-to-day life? Maybe you’ve even had a recent document blunder that left you a little frazzled. From missing documents to mistakes popping up in important contracts and proposals—documents can cause a lot of grief for knowledge workers everywhere. But that doesn’t have to be your reality.

Werfen Sie einen genauen Blick auf diese Dokumentenstatistiken und fragen Sie sich: Was kann ich besser machen?

1. 50% of knowledge worker’s time is spent on creating and preparing documents.

Pretty crazy right?! From emails to presentations to PDFs, so much of our professional life is spent with documents.

2. Mehr als 75 % der Mitarbeiter großer Unternehmen steht kein PDF-Bearbeitungsprogramm zur Verfügung.

Which means you’ve got to be the guy who asks the other guy if they can convert that file for you. Don’t be that guy.

3. Document challenges are robbing organizations of 21.3% of their overall staff productivity.

Productivity isn’t just a buzzword, it’s a powerful thing. Implementing time-saving processes can save you time and money for years to come.

4. 92 % der Berufstätigen bearbeiten und prüfen Dokumente per E-Mail.

Es überrascht kaum, dass immer wieder Dokumente verloren gehen.

5. The average worker shares 6 documents as email attachments each day.

Oh and don’t get us started on version control when it comes to email attachments. Read our latest post on this topic.

6. Time wasted on document challenges are costing organizations almost $20K per worker, per year.

This is a scary statistic for many managers and IT procurement professionals. A proven lesson that cutting corners to cut costs in the short term won’t help your bottom line in the long-term.

7. 45 % der Unternehmen melden, dass eine Vertragsunterzeichnung mehr als eine Woche dauern kann.

In der schnelllebigen Geschäftswelt sollten Wartezeiten absolut vermieden werden. Wir bevorzugen sofortige Ergebnisse – Sie etwa nicht?

Glücklicherweise gibt es nicht nur schlechte Nachrichten! 

Wir haben einige Statistiken zusammengetragen, um zu zeigen, wie Dokumentenproduktivitätsdienste wie Nitro Ihre Dokumentenprobleme dauerhaft lösen.

  • eSignaturen verkürzen die Bearbeitungszeit von Dokumenten um 80 %.
  • 72 % der führenden Unternehmen meldeten nach der Einführung von eSignaturen eine Verbesserung der Verlängerungsraten unter ihren Kunden.
  • Sales professionals that use eSignatures send 117% more proposals per rep, per month than non-users.
  • eSignature users close 17% more deals and show 41% stronger year-over-year revenue growth than non-users.
  • Vertriebsorganisationen, die eSignaturen einführen, haben eine um 41 % höhere Wahrscheinlichkeit, die Fehlerquote bei Angeboten zu senken.

*Statistics taken from the IDC, OmBud Research, Aberdeen Group and Nitro studies.

Die Zukunft der Arbeit

Der Nitro-Produktivitätsbericht für 2022

Erfahren Sie, wie die Pandemie die Produktivität, Arbeitsabläufe und digitale Initiativen verändert hat, sowie die Trends und Technologien, die die Arbeit in 2022 und darüber hinaus prägen.